Am 31. März gibt es ein Wiedersehen mit Kandidaten der diesjährigen Dschungelcamp-Staffel. Bei "Das perfekte Dschungel Dinner" bekochen sich acht Ex-Camper aufgeteilt auf zwei Folgen gegenseitig - mit folgenden Menüs.

Mehr TV-News finden Sie hier

Und jährlich grüsst das Dschungel-Dinner: Am kommenden Sonntag stellen sich im ersten Teil zunächst Doreen Dietel, Sandra Kiriasis, Domenico de Cicco und Chris Töpperwien an den Herd.

Im Rahmen von "Das perfekte Dschungel Dinner" bekochen sich die Teilnehmer der 13. "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Staffel wie immer gegenseitig.

Anders als im Dschungelcamp werden hier aber nicht Maden oder ähnliches kredenzt. Was bei den Stars auf den Teller kommt? Das hat Sender Vox schon vorab verraten.

Mysteriöse Vorspeise bei Doreen Dietel

Schauspielerin Doreen Dietel kündigt als Vorspeise an: "Saibling statt Forelle, keine gedünsteten Rosenkohlblätter". Ah ja.

Als Hauptspeise serviert sie eine Asia Bowl mit Thai Curry und Pute und zum Nachtisch klassischen Kaiserschmarrn.

Domenico de Cicco lässt den Italiener raus

"Bachelor in Paradise"-Kandidat Domenico de Cicco zollt seiner italienischen Herkunft Tribut: Mozzarella-Schinken-Rollen machen den Anfang, gefolgt von geheimnisvollen "Tortelloni alla Domenico".

Zum Nachtisch dürfen sich die Gäste auf ein Erdbeer-Tiramisu mit frischen Früchten und Schoko-Raspeln freuen.

Sandra Kiriasis ist experimentierfreudig

Der dritte Dinnerabend findet bei der ehemaligen Bob-Meisterin Sandra Kiriasis statt, die mit Experimentierfreude punkten will: Ihre Vorspeise besteht aus Reiswaffeltürmchen mit roter Bete und Lachsmus zu Salat.

Für den Hauptgang sind Jambalaya Hähnchenschenkel mit spicy Bohnenmus, Indian Summerreis und gerösteten Pistazienkernen angekündigt. Danach wird es wieder klassisch: Milchreis mit marinierten Früchten und Eierschnecken.

Hausmannskost von Chris Töpperwien

Als letzter der Runde stellt Currywurst-Mann Chris Töpperwien sein Können unter Beweis. Er tischt – wie sollte es anders sein – schon als ersten Gang Currywurst auf.

Auch die Hauptspeise ist im Bereich deftig anzusiedeln: Ungarisches Landgulasch mit hausgemachten Butter-Spätzle.

Als Nachspeise gibt es warmen Apfelstreuselkuchen mit Zimtsahne.

Wiedersehen mit Evelyn und Gisele in Folge zwei

In der zweiten Dschungel-Dinner-Folge, die Vox eine Woche später am 7. April ausstrahlt, werden die Kochkünste von Evelyn Burdecki, Felix van Deventer, Sibylle Rauch und Gisele Oppermann auf die Probe gestellt.

Runde Zwei mit Gisele Oppermann, Evelyn Burdecki, Felix van Deventer und Sibylle Rauch

Internationale Küche bei Felix van Deventer

GZSZ-Star Felix van Deventer präsentiert Ceviche als Vorspeise, ein beliebtes lateinamerikanisches Fischgericht.

Anschliessend serviert er gebratenes Rinderfilet zum Hauptgang und eine experimentelle Crème brûlée zum Dessert.

Gisele Oppermann setzt auf Muscheln

Was kommt wohl bei einem Model auf den Tisch? Gisele Oppermann wird eine Suppe im Thai-Stil mit Jakobsmuscheln kochen, gefolgt von Rinderfilet mit Rotkohl und Süsskartoffelpüree als Hauptspeise.

Den Abschluss macht ein Lavakuchen mit Schuss.

Österreichische Spezialitäten von Sibylle Rauch

Ex-Erotikstar Sibylle Rauch kündigt dagegen Consommé vom Rind mit Frittaten als Vorspeise an.

Ein Wiener Schnitzel mit Erdäpfel-Vogerlsalat soll es als Hauptgang geben und zum süssen Abgang Palatschinken mit Marillenmarmelade.

Evelyn Burdecki: Pizza und Überraschung

Die diesjährige Dschungelkönigin Evelyn Burdecki, die nach der Kritik für ihren letzten "Let's Dance"-Auftritt wohl etwas Aufmunterung vertragen kann, geht bei ihrem Dinner mit Pizza-Variationen und Salat an den Start.

Als Hauptgericht präsentiert sie Fisch mit Süsskartoffeln. Nur aus der Nachspeise macht sie ein süsses Geheimnis. (mia)  © spot on news

Bildergalerie starten

Igitt: Diese Ex-Camperin hat ins "perfekte Promi-Dinner" gespuckt!

Spucke, die in Schüsseln tropft, und menschliche Ausscheidungen als Thema zu Tisch: Das Aufeinandertreffen der vier Ex-Dschungelcamper Chris Töpperwien, Doreen Dietel, Domenico de Cicco und Sandra Kiriasis bei "Das perfekte Dschungel Dinner" auf VOX brachte nicht nur Appetitliches mit sich.