Joachim Herrmann

Auf dem Gelände einer Raffinerie nahe Ingolstadt hat sich nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache eine Explosion ereignet. Danach entwickelte sich ein Grossbrand. Mehrere Menschen wurden verletzt. Der Einsatz wird sich voraussichtlich noch bis in die Abendstunden hinziehen.

Zwei Monate vor der bayerischen Landtagswahl haben Teile des rechten Flügels der CSU sich für eine Koalition mit der AfD ausgesprochen. Die CSU-Basisbewegung "Konservativer Aufbruch Mittelfranken" lehnte eine mögliche schwarz-grüne Koalition ab und forderte auf, über die AfD als Juniorpartner nachzudenken. Joachim Herrmann nannte solche Planspiele "indiskutabel" und "absurd".

Illegale Migration, Schmuggler, osteuropäische Einbrecherbanden – Bayern hat der Kriminalität im grenznahen Raum den Kampf angesagt. Eine neue Grenzpolizei soll seit Anfang Juli mit hochmodernster Technik für noch mehr Sicherheit sorgen. Möglicherweise könnten die Beamten auch Zurückweisungen vornehmen.

Nach der Münchner Grossdemonstration gegen das neue Polizeiaufgabengesetz (PAG) will Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) den Bürgern die geplante Neuregelung besser erläutern.

Anti-Terror-Übung in München: Polizei und Rettungskräfte haben in der Nacht am Münchner Hauptbahnhof unter realen Bedingungen das Vorgehen bei einem Terrorangriff oder Amoklauf geprobt.

Mit seiner Aussage, der Islam gehöre nicht zu Deutschland, hat der neue Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) eine alte Debatte wiederbelebt. Denn dass diese Debatte noch lange nicht tot ist, zeigt die Sendung "Hart aber fair", bei der leidenschaftlich darüber gestritten wurde.

Überraschung bei der Kabinettsumbildung in Bayern: Der neue Ministerpräsident Söder schmeisst einen alten Weggefährten aus der Regierung und schafft ein neues Ministerium für Ilse Aigner.

Der neue bayerische Ministerpräsident schmeisst einen alten Weggefährten aus der Regierung und wirbelt das Kabinett kräftig durcheinander. Das Signal sieben Monate vor der ...

Die Union macht Tempo. An Karneval sollen die Koalitionsverhandlungen abgeschlossen sein. In der "fünften Jahreszeit" will wohl niemand verhandeln. Ob die Bürger das alles noch ...

Profil schärfen für die bayerische Landtagswahl und gleichzeitig die SPD in eine neuerliche grosse Koalition holen - ein schwieriges Unterfangen der CSU-Landesgruppe. Es könnte ...

Sonnenschein pur und ein atemberaubender Panoramablick. Bei Kaiserwetter hat die neue Seilbahn zur Zugspitze den Betrieb aufgenommen. Sie bringt bis zu 580 Gäste stündlich auf Deutschlands höchsten Berg. Die Pendelbahn wartet mit drei Weltrekorden auf.

Jetzt ist es amtlich: CSU-Chef Horst Seehofer will im kommenden Jahr nicht mehr als Spitzenkandidat bei der Landtagswahl in Bayern antreten. Zudem kündigte Innenminister Joachim Herrmann an, auf Kandidatur gegen Finanzminister Markus Söder zu verzichten.

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann will offenbar als Spitzenkandidat für die CSU in den Wahlkampf zur Landtagswahl 2018 gehen. Der Machtkampf in der Partei geht damit in die nächste Runde.

In München hat am Samstagmorgen ein Unbekannter an sechs Tatorten Menschen mit einem Messer angegriffen und verletzt. Zwischenzeitlich hat die Polizei einen verdächtigen Festgenommen. In der Stadt werden schlimme Erinnerungen wach.

Für Horst Seehofer wird die Luft dünner: Nach dem historisch schlechten Abschneiden der CSU bei der Bundestagswahl mehren sich die Rücktrittsforderungen.

Die Bundestagswahl 2017 ✘ Aktuelle News, Reaktionen und Ergebnisse ✘ in der Ticker-Nachlese.

Die Union liegt in den aktuellen Umfragen vor der Bundestagswahl 2017 deutlich vorne. Der bayerische Innenminister und CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann spricht im Exklusiv-Interview mit unserem Portal über Fehler während der Flüchtlingskrise, wie eine ähnliche Situation in Zukunft verhindert werden soll - und ein Versprechen von Angela Merkel. 

Kurz vor der Bundestagswahl stellt sich der CSU-Spitzenkandidat unseren Fragen.

Millionen von Gästen aus aller Welt kommen auf das Münchner Oktoberfest - ein Treffpunkt der Nationen. Ähnlich wie die Flaniermeile Las Ramblas von Barcelona. Doch die Sicherheitsbehörden in München sehen sich gut gewappnet.

30 Minuten Polittalk - kann das funktionieren? Maybrit Illner versucht es und setzt bei "Illner intensiv" drei Politiker auf nur ein Thema an. Nach der gestrigen Doppelfolge zu Einwanderung und Rente kann man festhalten: Ja, kann tatsächlich funktionieren - wenn man die richtigen Gäste hat.

Nach dem TV Duell zwischen Angela Merkel (CDU) und Martin Schulz (SPD) zur Bundestagswahl 2017 lässt die ARD die Spitzenkandidaten von Grünen, FDP, Die Linke, AfD und mit Joachim Herrmann einen Vertreter der CSU gegeneinander antreten.

In Deutschland polarisiert nach dem Vorstoss von Thomas de Maizière die Debatte über die vermeintliche Leitkultur. Das gilt auch für die aktuelle Sendung bei Sandra Maischberger. Ein Journalist wirft dem Bundesinnenminister vor, Muslime zu brandmarken. Auch ein CSU-Politiker muss sich heftiger Kritik erwehren. Eine Rezension.