Olaf Scholz

Führende Sozialdemokraten haben die Partei vor einer Kanzlerkandidaten-Debatte gewarnt. Sie reagierten damit auf ein Interview, in dem Vizekanzler Olaf Scholz die Frage bejaht hatte, ob er sich den Kanzlerposten denn auch zutraut, für den er ohnehin stellvertretend bereitsteht.

Ermittlungen gegen den Journalisten Oliver Schröm wegen des Cum-Ex-Skandals und ein aktueller Gesetzentwurf lassen Zweifel aufkommen, ob in Deutschland Journalisten bald noch ungehindert investigativ arbeiten können.

Die Regionalkonferenzen der CDU sind vorbei, die Wahl eines neuen Parteivorsitzenden findet am 7. Dezember statt. Für wen werden sich die Delegierten entscheiden? Eine aktuelle Umfrage zeigt, die Bundesbürger haben eine klare Präferenz, wer die Union in Zukunft leiten soll.

Peinlich ist der Ausfall der Regierungsmaschine auf jeden Fall. Wegen einer Panne verpasst die Kanzlerin den ersten Tag des G20-Gipfels. Wie gefährlich das Versagen wichtiger Systeme war, ist noch unklar. Die Regierung versucht, die Aufregung zu dämpfen.

Ein Argentinier macht es sich in der Business Class eines Fluges nach Buenos Aires gemütlich. Ein ganz normaler Linienflug eigentlich - bis plötzlich die wohl mächtigste Frau der Welt neben ihm Platz nahm.

Auf das Hamburger Wohnhaus von Vizekanzler Olaf Scholz wurde eine Farbattacke verübt. Vermummte hatten Marmeladengläser geworfen - der Staatsschutz ermittelt.

Schon wieder Pech mit einem Regierungs-Airbus: Nach nur einer Stunde Flugzeit muss Kanzlerin Angela Merkel ihre Reise zum G20-Gipfel nach Argentinien unterbrechen. Offen war, welche Auswirkungen die Panne auf ihre Teilnahme an dem Gipfel hat.

Deutschland droht ein neuer Steuerskandal: Diesmal sollen Banken und Investoren den deutschen Staat mit Aktien, die gar nicht existieren, um sehr viel Steuergeld geprellt haben. Wir erklären die Hintergründe der "Phantomaktien-Affäre".

Es bahnt sich ein neuer Betrugsskandal zu Lasten deutscher Steuerzahler an: Einem Medienbericht zufolge geht die Staatsanwaltschaft Köln einer bislang unbekannten Masche mit "Phantom-Aktien" nach. In dieser Affäre wächst nun der Druck auf Finanzminister Olaf Scholz.

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat eine bewegende Rede im Bundestag gehalten. Es ging um das Erinnern an die Kriegstoten. Angesichts der Krisen in der Welt hatte er auch eine eindringliche Zukunftsbotschaft. Anschliessend sprachen Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel über ein gemeinsames Eurozonen-Budget.

Deutschland und Frankreich haben sich nach langen Verhandlungen auf einen Vorschlag für ein gemeinsames Budget der Euro-Staaten innerhalb des EU-Haushalts geeinigt, um Unterschiede zwischen den Volkswirtschaften zu verringern.

Hessen hat gewählt. Während noch die allerletzten Stimmen ausgezählt werden, diskutiert Anne Will mit ihren Gästen, was das Ergebnis für die Bundespolitik bedeutet. Während die Runde übers Regieren und die Regierung spricht, fällt ein Gast besonders unangenehm auf, der einst ebendieses Regieren verweigert hatte.

Rund 4,4 Millionen Menschen waren in Hessen zur Wahl aufgerufen. Die ersten Hochrechnungen zeigen: CDU und SPD verlieren heftig, die Grünen und die AfD sind der grosse Wahlgewinner. Laut den ersten Zahlen sind am Ende sechs Parteien im Landtag in Wiesbaden.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat einen konkreten Plan für eine EU-Arbeitslosenversicherung vorgelegt. 

Vizekanzler Olaf Scholz wird Opfer eines "Nager-Gates". Hungrige Tiere gelangen in den in Indonesien geparkten Regierungsflieger. Der Minister muss mit einigen Umwegen per Linie von der Tagung des IWF zurückfliegen. Seine überstürzte Abreise sorgt für Kopfschütteln.

Hinter den Kulissen verhandelt der Verkehrsminister mit den deutschen Autobauern, ob und wie stark sich diese am geplanten Diesel-Paket beteiligen. Nun soll es erste konkrete Angebote der Industrie geben.