• Der FSV Mainz 05 schafft nach Verlängerung gegen Arminia Bielefeld das Weiterkommen.
  • Der SC Freiburg zittert sich zu einem 3:2 im Elfmeterschiessen beim Drittligisten VfL Osnabrück.
  • Der Hamburger SV entscheidet die Partie beim 1. FC Nürnberg im Elfmeterschiessen für sich.

Mehr Fussballthemen finden Sie hier

Der Hamburger SV hat sich in einem rassigen XXL-Duell gegen den 1. FC Nürnberg ins Achtelfinale des DFB-Pokals gezittert. In der regulären Spielzeit hatte Jonas David die Norddeutschen per Kopf in Führung gebracht (45.) und Taylan Duman ausgeglichen (59.). Dann war es erneut David, der zum Held des Abends avancierte. Allerdings überschatteten Verletzungen das Zweitliga-Duell. Sowohl Hamburgs Tim Leibold als auch der Nürnberger Tom Krauss mussten mit einer Trage abtransportiert werden.

Freiburg rettet sich

Der SC Freiburg machte es beim 5:4 (2:2, 1:1) nach Elfmeterschiessen spannender, kam gegen den Drittligisten VfL Osnabrück aber weiter. Nachdem Philipp Kühns Ausflug aus dem VfL-Tor von Vincenzo Grifo bestraft worden war (33.), köpfte Lukas Gugganig den Aussenseiter in die Verlängerung und in dieser vollendete Sebastian Klaas ein Solo zum 2:1 (108.). In Überzahl, bei den Niedersachsen sah Ba-Muaka Simakala Gelb-Rot (117.), glich Keven Schlotterbeck für den Sport-Club noch aus (120.) und im Elfmeterschiessen hielt Torwart Benjamin Uphoff drei Osnabrücker Versuche.

Mainz kämpft sich gegen Bielefeld ins Pokal-Achtelfinale

Schon in der Verlängerung sicherte sich der 1. FSV Mainz 05 mit einem 3:2 (0:1,2:2) gegen Arminia Bielefeld das Weiterkommen. Zunächst überrumpelte Masaya Okugawa die Rheinhessen (2.), ehe nach Wiederbeginn Jonathan Burkhardt und Karim Onisiwo die Partie drehten (53./59.). Bielefeld kam durch Fabian Klos zum 2:2 (89.). In der Verlängerung besorgte Marcus Ingvartsen die Entscheidung (114.). (dpa/ash)

Wataru Endo, Benno Schmitz, Marvin Schwäbe, VfB Stuttgart, 1. FC Köln, Bundesliga, 34. Spieltag
Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 2021/22: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Augenblicke der Bundesliga-Saison 2021/22: Hier finden Sie - regelmässig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.