Arminia Bielefeld

Der DSC Arminia Bielefeld spielt seit 3. Mai 1905 Fussball. Die Arminia gilt aufgrund ihrer zahlreichen Auf- und Abstiege als "Fahrstuhlmannschaft". Die Vereinsfarben sind Schwarz-Weiss-Blau. Die Ostwestfalen treten in der SchücoArena auf, die 26.515 Plätze fasst und bekannter ist als "Bielefelder Alm". Bekannte Bielefelder Spieler sind unter anderem Uli Stein, Frank Pagelsdorf, Thomas von Heesen, Bruno Labbadia oder Patrick Owomoyela.

Bundesliga 20/21

Bielefeld, Mainz - oder doch Schalke? Wer um den Klassenverbleib zittern muss

von Manuel Behlert
Bundesliga

Bundesliga 2020/21: So sieht der Spielplan für die neue Saison aus

von Matus Bednar
Bundesliga

Geisterspiele: So viel Geld kosten die Klubs Spiele ohne Zuschauer

von Oliver Jensen
2. Bundesliga

Entsetzen beim Hamburger SV - Jubel in Stuttgart

Nach Corona-Ausbruch

Tönnies verliert Werbeträger: Arminia Bielefeld macht Schluss mit Fleischkonzern

2. Bundesliga

HSV-Drama: Niederlage in letzter Sekunde - Stuttgart so gut wie aufgestiegen

2. Bundesliga

HSV und VfB: Zwei Traditionsklubs und die Angst vor dem Versagen

von Patrick Mayer
2. Liga

Bielefeld ist Zweitliga-Meister - Dresden kaum noch zu retten

2. Bundesliga

Bielefeld steigt zum achten Mal in die Bundesliga auf

Arminia Bielefeld

Erst Fast-Pleite, nun Fast-Aufstieg: Wie die Region die Arminia gerettet hat

von Oliver Jensen
2. Bundesliga

Bielefelds Aufstieg nach Sieg gegen Dresden fast sicher

Fussball

Die spannendste Woche seit Langem: Diese Entscheidungen könnten fallen

Fussball

Hamburg siegt spät in Dresden und verschiebt Bielefelds Aufstieg

2. Liga

Aufstiegs-Schneckenrennen in der 2. Liga: Stuttgart und Heidenheim patzen