1. FC Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg - unter Fans einfach nur DER CLUB - ist der traditionsreichste Verein Frankens, der auch in den fränkischen Farben rot-weiss aufspielt. Seit seiner Gründung im Jahre 1900 wurde der Verein neunmal deutscher Meister und gewann dreimal den Pokal. Erst der FC Bayern löste den Club 1987 als Rekordmeister ab. Seit dem ist der Verein vor allem für seine ständigen Auf- und Abstiege zwischen den Ligen bekannt. Nach vier Jahren in der 2. Bundesliga startet der Club nun wieder erstklassig in die Saison 2018/19. Sicher wird es turbulente Heimspiele im Max-Morlock-Stadion mit bis zu 50.000 euphorischen Fans geben. Alle Infos zu Mannschaft und Trainer sowie zu den Heim- und Auswärtsspielen des Clubs finden Sie hier.

Die Zahl der weltweit nachgewiesenen Infektionsfälle liegt laut US-Experten bei einer Million. Die Arbeitslosenzahl in den USA steigt stark an und Peter Altmaier rechnet durch die Coronakrise mit einem Konjunktureinbruch in Deutschland. Alle News zum Coronavirus im Live-Ticker.

Zwei Spieler des 1. FC Nürnberg sind am Freitag bedroht worden. Vor der Zweitliga-Partie gegen Hannover waren entsprechende Aufkleber im Umfeld des Klubs aufgetaucht. Der Verein reagierte bestürzt.

Fehler beim Deutschen Fussball-Bund: Dennis Lippert vom 1. FC Nürnberg wurde für tot erklärt, obwohl er quicklebendig ist. Der Fussballer sei bereits im vergangenen Sommer verstorben, hiess es.

Arminia Bielefeld behält im Duell gegen Hannover die Nerven und behauptet Tabellenplatz 1, Nürnberg kassiert eine bitte Heimpleite in Unterzahl und der KSC sendet ein Lebenszeichen - der Zweitliga-Sonntag im Überblick.

Der Hamburger SV hat zum Start in die Rest-Rückrunde der 2. Fussball-Bundesliga seine Schwächeperiode überwunden. Dank eines 4:1-Sieges behaupten die Hanseaten ihren zweiten Tabellenplatz.

Eine Woche vor dem Start in die Rückrunde hakt es beim FC Bayern noch an allen Ecken und Enden. Bei einem Testspiel in Nürnberg blamierten sich die Münchner - und hoffen kommende Woche vor allem auf die Rückkehr Robert Lewandowskis.

Der ehemalige Mönchengladbach-Spieler Hans-Jörg Criens ist tot. Nach Angaben des Vereins verstarb der Ex-Bundesligaspieler im Alter von 59 Jahren. Die Todesursache steht laut einem Medienbericht ebenfalls fest. 

Junioren-Nationalspieler Robin Hack hat den 1. FC Nürnberg in der 2. Fussball-Bundesliga gegen den Abstiegskonkurrenten Dynamo Dresden zu einem extrem wichtigen Heimsieg geführt.

Der HSV tritt mit dem Unentschieden in Sandhausen am 17. Spieltag auf der Stelle. Der 1. FC Nürnberg verspielt in letzter Sekunde den Sieg gegen Holstein Kiel. Der VfL Osnabrück schlägt Dynamo Dresden klar.

Mario Gomez ist zurück. Mit einem Tor beim 3:1 gegen Nürnberg beendet der Ex-Nationalstürmer seine Torflaute. Wird der Routinier auf seine alten Tage zu dem Torjäger, den der VfB Stuttgart so lange vermisst hat?

Der VfB Stuttgart gewinnt das richtungsweisende Spiel gegen Nürnberg. Vor allem Mario Gomez, dem vergangenes Wochenende noch drei Treffer aberkannt worden waren, zeigt eine starke Leistung. Die Krise bei den Franken geht dagegen weiter.

Sechs Teams aus dem Tabellenkeller der 2. Fussball-Bundesliga haben am Samstag gespielt: Schlusslicht Wiesbaden gewann und wirbelt dadurch die Tabelle durcheinander. Hannovers Neu-Trainer Kenan Kocak feierte den ersten Erfolg, derweil bangt Dresden-Coach Cristian Fiel um seinen Job.

In Spiel eins nach Mirko Slomka kassiert Hannover in Heidenheim die nächste Pleite, Nürnberg geht zuhause gegen Bielefeld unter, Darmstadt gibt gegen Regensburg spät den Sieg aus der Hand - der Zweitliga-Überblick.

Die Bundesliga trauert um Heinz Höher, die Trainerlegende ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Eine Episode bleibt besonders in Erinnerung: In den 1980ern übersteht er einen Spieleraufstand beim damaligen Zweitligisten 1. FC Nürnberg.

Der ehemalige Bayern- und Nürnberg-Profi Norbert Eder ist tot. Er starb im Alter von 63 Jahren.

Bochum gelingt im sechsten Heimspiel der Saison gegen Nürnberg der Befreiungsschlag. Tabellarisch wirkt sich der erste Heimsieg nicht gross aus, doch die Stimmung beim VfL hat sich gedreht.

Der 1. FC Kaiserslautern verjagt für eine Nacht seine sportlich wie finanziell existenzbedrohende Krise. Der unerwartete Pokalsieg über den 1. FC Nürnberg löst die Probleme beim Kellerkind der 3. Liga aber nicht. Der frühere Weltschiedsrichter Markus Merk möchte in den Aufsichtsrat, um das Chaos rund um den Betzenberg zu beenden.

Der Schweizer Nationalspieler Timm Klose, viereinhalb Jahre lang Bundesliga-Profi in Nürnberg und Wolfsburg, verfiel als Jugendlicher der Alkohol- und Zigarettensucht. Erst ein beängstigendes Erlebnis brachte ihn zur Einsicht. Inzwischen bei Norwich City angestellt, erzählt er seine bedrückende Geschichte.

Am neunten Spieltag feiert der VfL Bochum in Heidenheim den ersehnten ersten Saisonsieg in der 2. Bundesliga. Kiel gibt eine Führung gegen Regensburg aus der Hand. Keinen Sieger findet die Begegnung zwischen Nürnberg und St. Pauli.