Riccardo Simonetti

Riccardo Simonetti ‐ Steckbrief

Name Riccardo Simonetti
Beruf Influencer, Moderator, Model, Schauspieler, Autor
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Bad Reichenhall/Oberbayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 186 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Riccardo Simonetti auf Instagram

Riccardo Simonetti ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Riccardo Simonetti ist ein deutscher Blogger, Influencer und Autor der Autobiographie "Mein Recht zu funkeln".

Riccardo Simonetti wurde am 16. Februar 1993 in Bad Reichenhall geboren. Bereits mit 14 Jahren moderierte er eine eigene Radiosendung. Er erhielt regelmässig Schauspielunterricht seit er vier Jahre alt ist und spielte als 16-Jähriger im Salzburger Landestheater. Nach seinem Abitur zog er nach München und arbeitete bei bekannten Medienunternehmen wie den Sendern E! Entertainment, dem Bayerischen Rundfunk oder dem Magazin "InStyle".

2011 gründete er seinen Blog mit dem Namen "The Fabulous life of Ricci". In diesem schreibt er über Mode, Reisen und gesellschaftliche Themen. Momentan lebt er als einer der berühmtesten männlichen Blogger und Influencer in Berlin, sein Markenzeichen sind seine lange Haare in Kombination mit Bart. Seit 2017 läuft seine eigene Sendung "Riccardo's Dream Date" bei E! Entertainment, bei der er Stars mit ihren grössten Fans zusammenbringt. Sie ist die bis dato erfolgreichste Eigenproduktion des Senders.

Im September 2018 erschien der Animationsfilm "Die Unglaublichen 2", in dem Simoneti die Rolle des HeLectrix synchronisierte. Zur gleichen Zeit wurde sein Buch "Mein Recht zu Funkeln" veröffentlicht, in dem er von seinem Weg vom Aussenseiter zum Superstar erzählt.

Simonetti arbeitete als Host bei den "AboutYou"-Awards, zeigte sich auf Beauty- oder Lifestyleevents und ist als Model, Moderator und Schauspieler tätig. Seit Juli 2019 gehört er zur prestigeträchtigen "30under30"-Liste von "Forbes". Das Magazin führt ihn dort als Entertainer in der Kategorie "Life".

Seit Oktober 2020 unterstützt Riccardo Simonetti die internationale UNICEF-Arbeit. Dem Kinderhilfswerk bei seiner internationalen Arbeit zu helfen, ist für den Blogger eine Herzensangelegenheit.

Im Juli 2022 ist der Influencer, Autor und Moderator vom "Attitude"-Magazin in London mit dem "Attitude Pride Icon"-Award ausgezeichnet worden. Das Magazin stellt mit der Veranstaltung jedes Jahr Menschen vor, die sich für die LGBTQ*-Szene einsetzen. Er sei die Verkörperung des Mottos "Sei du selbst".


Riccardo Simonetti ‐ alle News

Salon Simonetti

Riccardo Simonetti bekommt eigene Show: Darum ist sie für ihn dringend notwendig

Kritik The Masked Singer

Der Maulwurf gewinnt "The Masked Singer" - und sendet wichtige Botschaft

von Christian Vock
Kolumne Fashion Week

Starauflauf unter dem Eiffelturm: Caro Daur ist das Berghain von Paris

von Marie von den Benken
Stars

Riccardo Simonetti über Aktivismus, Make-Up und Schwulsein in der Öffentlichkeit

Kritik ZDF-Fernsehgarten

Der "ZDF-Fernsehgarten" schnuppert noch einmal "Höhenluft"

von Christian Vock
Kritik TV

"Wer stiehlt mir die Show?": Trauriger Staffelstart und XXL-Beatles-Frage

von Christian Vock
Kritik TV-Shows

"Hirschhausens Quiz des Menschen": Dreier macht man offenbar nur unter Freunden

von Robert Penz
Stars

Riccardo Simonetti darf sich über besondere Auszeichnung freuen

Mode

Festival-Fashion 2022: Das sind die Sommer-Trends des Jahres

von Daria Raegany
Kritik Rateshow

XXL-Panne im Finale: Zebra gewinnt "The Masked Singer"-Staffel

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

"Der Igelp*** ist zurück!": Schimpftirade im Staffelfinale

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Mark Forster ist im Vollgasmodus - und verrechnet sich im Finale gegen Joko

von Robert Penz
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Anke Engelke stiehlt allen die Show und teilt kräftig gegen Mark Forster aus

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

"Das ist euer Ernst oder was?": Joko Winterscheidt wird von ProSieben veralbert

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Joko zertrümmert erst die Studiowand, dann macht er Mark Forster platt

von Robert Penz
Stars

Riccardo Simonetti hatte "mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen"

TV

Diese Promis wollen Joko Winterscheidt die Show stehlen

Das Supertalent

Schmerzhafte Challenge: "Supertalent"-Juror Podolski eifert Teilnehmer nach

The Masked Singer

"The Masked Singer" - das Stinktier: Im Kostüm steckte ein 82-Jähriger

Kolumne Mode

Die Fashion Week in Berlin startet mit einer kleinen Revolution

von Marie von den Benken
Kritik TV & Film

"Böhmi brutzelt": Kochen mit einem, der gar keine Küche besitzt

von Christian Vock
Stars

Nach Fernsehgarten-Auftritt: Riccardo Simonetti wehrt sich gegen Morddrohungen

Interview Stars

Entertainer klärt auf: Darum war Riccardo Simonetti Teil der "Friends"-Reunion