Tijan Njie

Tijan Njie ‐ Steckbrief

Name Tijan Njie
Bürgerlicher Name Tijan Karim Njie
Beruf Schauspieler, Tänzer
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Herford (NRW)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 178 cm
Gewicht 70 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun
Links Homepage von Tijan Njie
Instagram-Seite von Tijan Njie

Tijan Njie ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Tijan Njie ist ein deutscher Schauspieler mit tunesisch-gambischen Wurzeln, der seit 2018 in der TV-Serie "Alles was zählt" mitwirkt.

Tijan Karim Njie wurde am 18. Dezember 1991 im nordrhein-westfälischen Herford geboren. Während er von 2013 bis 2015 eine Ausbildung an einer Schauspielschule in Köln absolvierte, sammelte er erste Erfahrung auf der Theaterbühne. 2016 gelang ihm schliesslich der Sprung ins TV-Geschäft.

Nach einer Nebenrolle in der ZDF-Krimireihe "SOKO München", durfte er sich über die Hauptrolle des Fehmi Bürsin in "SOKO Köln" freuen. Weitere Serienauftritte absolvierte Njie in "Sankt Maik" und der ARD-Produktion "Kuckuck". Seit Juli 2018 zählt der Schauspieler zum Hauptcast der RTL-Serie "Alles was zählt", in der er als Moritz "Mo" Brunner in Erscheinung tritt.

Leidenschaftlicher Tänzer und Model ist Njie ebenfalls. So stand er unter anderem bereits für Gorilla Sports und Puma Sports vor der Kamera. Sein tänzerisches Geschick stellt er ab Februar 2020 in der 13. Staffel von "Let's Dance" an der Seite der österreichischen Profitänzerin Kathrin Menzinger unter Beweis.

Tijan Njie lebt in Köln.

Tijan Njie ‐ alle News

Es wird wieder getanzt: Seit dem 21. Februar läuft die neue Staffel von "Let's Dance". Wer weiterhin übers Parkett schwingen darf und wer seine Tanzschuhe bereits wieder an den Nagel hängen musste, erfahren Sie hier.

"Let's Dance" in Zeiten von Corona - ein eigentümliches Erlebnis. Wendler-Freundin Laura Müller blüht trotzdem mehr und mehr auf. Von wegen "Kartoffelsack" ...

"Let's Dance" geht am 21. Februar 2020 in eine neue Runde. Was Sie über die Promis, Profi-Tänzer, Jury-Mitglieder und Moderatoren wissen müssen.

Ab dem 21. Februar wirbeln bei "Let's Dance" wieder prominente Tänzer übers Parkett. Die ersten neun der 14 Kandidaten der beliebten RTL-Show stehen fest.

"Alles was zählt"-Star Tijan Njie erholt sich derzeit von einer schweren Operation. Auf Instagram hält er seine Fans über seinen Gesundheitszustand auf dem Laufenden.

Was als sportlicher Abend begann, endete für Pietro Lombardi am Dienstag morgen im Krankenhaus: Beim Fussballspielen mit "Alles was zählt"-Star Tijan Njie verletzte sich der Sänger am Handgelenk.