Luisa Neubauer

Luisa-Marie Neubauer ‐ Steckbrief

Name Luisa-Marie Neubauer
Beruf Klimaschutzaktivistin, Autorin
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Hamburg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Luisa-Marie Neubauer ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Sie ist das deutsche Pendant zu Greta Thunberg: Luisa-Marie Neubauer ist eine Klimaschutzaktivistin, die am 21. April 1996 in Hamburg geboren wurde.

Nach ihrem Abitur begann Neubauer 2015 ihr Geografie-Studium in Göttingen, das von zwei Stipendien unterstützt wird. Schon früh zeigte sie Engagement für Umwelt und Menschenrechte. So fungierte sie 2016 als Jugendbotschafterin der entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisation ONE. Ausserdem ist sie Mitglied in diversen Organisationen, die sich für Umweltschutz einsetzen, darunter 350.org und die Klimakampagne Fossil Free.

Als Jugenddeligierte nahm Neubauer 2018 am Weltjugendgipfel im kanadischen Ottawa teil. Im selben Jahr lernte sie beim Weltklimagipfel im polnischen Kattowitz Klimaschutz-Ikone Greta Thunberg kennen. Seit 2019 organisiert Neubauer die Klimastreiks "Fridays for Future" in Deutschland. Als einer der deutschen Köpfe der Bewegung tritt sie regelmässig im Fernsehen auf.

Für Schlagzeilen sorgte sie, als Siemens-Vorstand Joe Kaeser ihr, nachdem sie Siemens Beteiligung an einem australischen Steinkohlebergwerk kritisiert hatte, einen Job anbot. Den Sitz im Aufsichtsgremium für Umweltfragen bei Siemens Energy lehnte die Aktivistin jedoch ab.

Nicht nur als Organisatorin von Klimastreiks, sondern auch als Autorin ist Neubauer tätig. Sie verfasst Beiträge zu aktuellen Themen rund um den Klimaschutz.

Luisa-Marie Neubauer ‐ alle News

Klimapolitik

"Überlegen, Pipeline in die Luft zu jagen": Neubauer irritiert mit Aussage

Politik

Klimaaktivistin Luisa Neubauer wirft Kanzler Scholz Nazi-Vergleich vor

Video Politik

Klimaaktivistin Neubauer wirft Scholz Nazi-Vergleich vor

Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Die Novak-Djokovic-Story: Warum hasst Australien Jesus?

von Marie von den Benken
Satire Satirischer Wochenrückblick

Blick in Satire-Glaskugel für 2022: Heiratet Sahra Wagenknecht Wolfgang Kubicki?

von Marie von den Benken
COP26

Debatten verzögern Klimagipfel - Umweltschützer fürchten "Luftnummer"

Klimapolitik

Nach Lob von Obama: Luisa Neubauer äussert Kritik an Ex-US-Präsident

Erderwärmung

Drei Jahre nach erstem Klimastreik: Thunberg zieht vernichtende Bilanz

Kolumne Wochenrückblick

Peinlichkeits-Parcours: Laschet taumelt von einem Aussetzer zum nächsten

von Marie von den Benken
Video Royals

Prinz William beruft Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer in sein Team

Klimaschutz

Heisse Klimaschutzdiskussion: Neubauer kontert Merkel

Berlin

Antisemitismusbeauftragter fordert Beleg für Neubauers Maassen-Vorwurf

Satire Wochenrückblick

Die Rückkehr der Fremdscham-Superspreader - ein satirischer Wochenrückblick

von Marie von den Benken
Kolumne Dschungelshow

Doppeltes Fiasko für "El Romantico" Oliver Sanne

von Marie von den Benken