FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 gehört mit sieben Meistertiteln und fünf DFB-Pokal-Siegen zu den erfolgreichsten Vereinen Deutschlands. 1997 gewann der in Gelsenkirchen ansässige Bundesliga-Klub mit Trainer-Legende Huub Stevens an der Seitenlinie den UEFA-Pokal gegen Inter Mailand – es ist der bis dato grösste internationale Erfolg in der Geschichte des Vereins. Mit 155.000 Mitgliedern ist S04 hinter dem FC Bayern München der zweigrösste Sportverein Deutschlands. Grosser Stolz des Klubs ist die Veltins-Arena, in der die „Knappen“ seit 2001 meist vor mehr als 60.000 Fans ihre Heimspiele austragen. In der langen Geschichte des FC Schalke 04 trugen einige bekannte Spieler das königsblaue Trikot. Dazu zählen unter anderem Ernst Kuzorra, Fritz Szepan, Stan Libuda, Klaus Fischer, Olaf Thon, Marc Wilmots, Ebbe Sand, Klaas-Jan Huntelaar oder Raúl Gonzalez Blanco.

Bundesliga

Bayern bestraft tapfere Schalker - S04 taumelt in Richtung Abstieg

Bundesliga

Bayern-Jäger patzen synchron - Eintracht feiert Schützenfest

Bundesliga

Ohne Huntelaar: Schalke verliert in der Nachspielzeit gegen Köln 

Bundesliga

Wechsel perfekt: Schalke 04 holt auch Huntelaar zurück

Bundesliga

Rückkehrer Jovic schiesst Frankfurt zum Sieg - Schalke bleibt Letzter

Kolumne Dschungelshow

Da waren sie wieder, ihre drei Probleme: Zero-Zoe schüttet "Frohnk" ihr Herz aus

von Marie von den Benken