Hannover 96

Hannover 96 ist die Kurzform für den Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. und bezeichnet natürlich vor allem die erste Fussballmanschaft, die überwiegend in der Bundesliga spielt. Trotz der Vereinsfarben Schwarz-Weiss-Grün laufen die Spieler in ihrem Heimstadion - der fast 50.000 Plätze fassenden HDI-Arena - in roten Trikots auf. Daher stammt der Name "die Roten", wie die Mannschaft von den Fans genannt wird. Grosse Erfolge und Titel feierte Hannover in der jüngsten Vergangenheit selten: Die zwei Deutscher-Meister-Titel stammen aus den Jahren 1938 und 1954. 1992 gewann Hannover 96 einmalig den DFB-Pokal. Bekannte Nationalspieler waren einst Jupp Heynckes, Fredi Bobic, Per Mertesacker und Robert Enke.

Kolumne 2. Bundesliga

Blamage gegen Sandhausen: Dem HSV fehlt der Siegeshunger

von Pit Gottschalk
2. Bundesliga

Die "Nachspielzeit-Loser": Darum droht dem HSV der Zweitliga-Verbleib

von Oliver Jensen
2. Liga

Karlsruher SC gewinnt im Derby - Herber Rückschlag für VfB im Aufstiegskampf

2. Bundesliga

Darmstadt bleibt oben dran - Hannover nach Derby-Sieg wohl gerettet

Interview Bundesliga

Florian Fromlowitz: So hat sich Robert Enke von mir verabschiedet

von Oliver Jensen
Coronavirus

Coronakrise: Alle Meldungen vom 9. bis15. März

Live-Ticker Coronakrise

Fussballer verliert Vater und Opa an Coronavirus

2. Bundesliga

1. FC Nürnberg unter Schock: Morddrohungen gegen Spieler

2. Bundesliga

Arminia behauptet Platz an der Sonne - Lebenszeichen des KSC

2. Bundesliga

HSV trifft erst in der Nachspielzeit - Bielefeld marschiert vorneweg

2. Bundesliga

Im Abwärtstrend: So versank Hannover 96 im Chaos

von Oliver Jensen
2. Bundesliga

Arminia Bielefeld spielt sich gegen Regensburg in einen Rausch

Fussball

Erneute 96-Pleite trotz Leistungssteigerung: 1:2 in Bochum

Fussball

2. Bundesliga: Hannover 96 gewinnt erstmals daheim - Osnabrück überholt Kiel

Fussball

1. FC Nürnberg verliert erneut, Hannover 96 und VfL Bochum gewinnen