Marina Hegering

Maschina / Marina Hegering ‐ Steckbrief

Name Maschina / Marina Hegering
Bürgerlicher Name Marina Hegering
Beruf Fussballerin
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Bocholt (Nordrhein-Westfalen)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 170 cm
Gewicht 59 kg
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau

Maschina / Marina Hegering ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Marina Hegering ist eine deutsche Fussballerin und Spielerin der deutschen Nationalmannschaft.

Schon in ihrer Jugend erspielte sich Hegering mit dem FCR 2001 Duisburg ihre ersten Bundesliga-Tore und gewann zweimal den DFB-Pokal. Nachdem sie sich zum Saisonende 2011 eine Fersenverletzung zugezogen hatte, liess der Erfolg mit dem Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen allerdings erstmal auf sich warten. Zur Saison 2017/18 wechselte sie nach ihrer Genesung zum SGS Essen. Dort erreichte sie 2020 erneut das Finalspiel des DFB-Pokals gegen Wolfsburg und erzielte ihr erstes Tor als Mittelfeldspielerin im Finalspiel.

Von 2020 bis 2022 spielte Hegering für den FC Bayern München und wurde 2021 deutscher Meister. Zur Saison 2022/23 sicherte sie sich einen Vertrag bis 2026 beim Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg.

Von der U13- bis zur U20-Nationalmannschaft sammelte Hegering über die Jahre genug Spielerfahrung, um schliesslich 2019 in das A-DFB-Team aufzusteigen. Auch bei der EM 2022 spielt Hegering wieder im Mittelfeld der deutschen Nationalmannschaft und gilt als "Abwehrchefin".

Freunde und Fans nennen Marina Hegering "Maschina". Durch ihre sechs Jahre andauernde Verletzung musste sie sich immer wieder bis an die Spitze kämpfen und überzeugt mit Präzision im Mittelfeld. Über Marina Hegerings Privatleben ist nichts bekannt.

Maschina / Marina Hegering ‐ alle News

Analyse EM 2022

Deutschland verliert das Finale gegen England – und gewinnt trotzdem

106 Kommentare
EM 2022

Scholz besucht DFB-Frauen in der Kabine und findet "gute Worte"

Analyse EM 2022

Stresstest mit Bravour bestanden: Fünf Erkenntnisse zum DFB-Sieg gegen Spanien

von Justin Kraft
Fussball

DFB-Abwehrchefin Marina Hegering warnt: Spanien "wird uns ganz anders fordern"