Colin Farrell

Colin Farrell ‐ Steckbrief

Name Colin Farrell
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Dublin (Irland)
Staatsangehörigkeit Irland
Grösse 180 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerDemi Moore, Kate Beckinsale
Augenfarbe braun

Colin Farrell ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Colin Farrell ist ein bekannter irischer Schauspieler, der in zahlreichen internationalen Grossproduktionen mitgespielt hat.

Colin Farrell wurde 1976 in Dublin in eine gutbürgerliche, katholische Familie hineingeboren. Sein Vater, ein ehemaliger Fussballspieler, betrieb ein Import-Export-Geschäft. Von seinen drei Geschwistern schlugen zwei ebenfalls eine Schauspielkarriere ein, eine Schwester war eine Zeit lang seine persönliche Assistentin. Colin Farrell schmiss die Schauspielschule zwar hin, erhielt aber trotzdem eine Rolle in der BBC-Serie "Ballykissangel". Bei einem Theaterstück fiel er dem bekannten Schauspieler Kevin Spacey auf, der ihn daraufhin für den Spielfilm "Ein ganz gewöhnlicher Dieb" verpflichtete.

Nach seinem Umzug nach Los Angeles spielte Colin Farrell in zahlreichen Hollywood-Produktionen mit: unter anderem neben Bruce Willis in "Das Tribunal", im Steven-Spielberg-Film "Minority Report", in der Comic-Verfilmung "Daredevil" und in "Cassandra’s Dream" von Woody Allen. In Oliver Stones Historienepos "Alexander" übernahm der Schauspieler die Titelrolle. Weitere Stationen waren die Filme "The New World", "Ask the Dust", "Das Gesetz der Ehre" und die Komödie "Brügge sehen … und sterben?".

Colin Farrell war vier Monate lang mit der Schriftstellerin Amelia Warner verheiratet. Er hat einen Sohn mit dem amerikanischen Model Kim Bordenave und einen weiteren Sohn mit der polnischen Schauspielerin und Sängerin Alicja Bachleda-Curus, von der er mittlerweile getrennt lebt. Aufsehen erregte ein privates Sexvideo mit dem Model Nicole Narain, dessen Verbreitung im Internet er trotz juristischer Schritte nicht verhindern konnte.

Nach seinem Erfolg 2012 mit "Total Recall" wird Colin Farrell auch 2013 wieder für eine Hauptrolle engagiert: Für den Film "Dead Man Down" steht er dort vor der Kamera. 2015 tritt er in der TV-Serie "True Detective" auf.

Colin Farrell ‐ alle News

Der Cast für die nächste DC-Comic-Verfilmung des düsteren Rächers Batman nimmt immer konkretere Gestalt an. Nach Matthew McConaughey sollen auch Andy Serkins und Colin Farrell im Gespräch für wichtige Rollen sein.

Auch im März starten zahlreiche Filme in den deutschen Kinos. Ab wann welcher Film genau läuft, wer darin mitspielt und alle weitern wichtigen Infos erfahren Sie in unserer Übersicht. 

Seit letzter Woche läuft die dritte Staffel von "True Detective". Ein knallharter Ermittler verfolgt einen ebenso mysteriösen wie unheimlichen Fall über eine Zeitspanne von mehr als drei Jahrzehnten. Die neuen Folgen scheinen durchaus das Potenzial zu haben, an die famose erste Staffel anzuknüpfen.

Colin Farrell hat sich selbst in eine Entzugsklinik einweisen lassen. Ist der Schauspieler womöglich wieder süchtig?

Exklusiver Clip aus "The Killing of a Sacred Deer" mit Nicole Kidman und Colin Farrell. Kinostart: 28. Dezember 2017.

Bei Ellen DeGeneres erzählt Colin Farrell eine intime Geschichte.

Wie genau rasiert man sich eigentlich für eine Nacktszene?

Hollywood-Star Colin Farrell spricht auf Deutsch zum Publikum. Prominente texten ein Lied für den gerührten Showmaster Dieter Thomas Heck und es gibt Anspielungen auf die jüngste Oscar-Panne. Die Verleihung der Goldenen Kamera hielt so manche Überraschung bereit.

Nach Nicole Kidman (49) und Colin Farrell (40)  stösst nun auch Alicia Silverstone (39, "Clueless - Was sonst!", "Vamps") zu der Besetzung des Psycho-Dramas "The Killing Of A ...

Es ist ein bedrückender Blick in die Zukunft: In "The Lobster" dürfen die Menschen nur noch als Paar zusammenleben. Wer Single ist, kommt in eine Anstalt, wo man nur noch ...

Ein packender Actionmovie mit Colin Farrell und Jessica Biel in den Hauptrollen.