Helene Fischer

Helene Fischer ‐ Steckbrief

Name Helene Fischer
Beruf Sänger, Moderator
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Krasnojarsk / Sibirien (Sowjetunion, heute: Russland)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 158 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerFlorian Silbereisen
Augenfarbe grün / smaragdgrün
Links www.helene-fischer.de

Helene Fischer ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Das Talent zum Singen hat Helene Fischer von ihrer Grossmutter aus Krasnojarsk geerbt. Kein Wunder, dass auf ihrer ersten Kassette russische Volkslieder zu hören sind.

Russisch sprechen kann die Schlagersängerin aber nicht mehr. Seit sie mit vier Jahren nach Deutschland gekommen ist, ist einfach zu viel Zeit vergangen.

Der Steckbrief eines Ausnahmetalents: Helene Fischer wurde 1984 als Elena Petrovna Fischer in Krasnojarsk geboren. 1988 zog ihre Familie nach Wöllstein in Rheinland-Pfalz. Ihre Eltern legten grossen Wert darauf, dass die Kinder sich in Deutschland integrieren. Deshalb sprachen sie mit Helene ausschliesslich Deutsch. Nachdem Helene Fischer die Realschule abschloss, ging sie nach Frankfurt am Main, wo sie an der "Stage und Musical School" eine dreijährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Musicaldarstellerin machte.

Während der Ausbildung stand sie für die Musicals "Rocky Horror Show", "Fifty-Fifty" und "Anatevka" auf der Bühne. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 2005 in der Show "Hochzeitsfest der Volksmusik". Von diesem Zeitpunkt an ging ihre Schlagerkarriere steil bergauf. 2006 veröffentlichte Helene Fischer ihr Debütalbum "Von hier bis unendlich", das erst Gold, dann Platin erreichte. Im Jahr darauf erklomm ihr Lied "Im Reigen der Gefühle" Platz 1 der "MDR"-Hitparade. Auch ihr zweites Album, "So nah, so fern", wurde ein voller Erfolg und diente als Vorlage für den gleichnamigen "MDR"-Musikfilm.

In den folgenden Jahren erhielt die Schlagersängerin mehrere Auszeichnungen: die Krone der Volksmusik, die goldene Henne, mehrere Echos und die Goldene Kamera. Neben zwei weiteren Soloalben erschienen drei Best-Of-Compilations und eine DVD-Box mit Aufzeichnungen ihrer Tournee "Zaubermond". 2011 bekam Helene Fischer sogar ihre eigene Schlager-Show, in der sie als Moderatorin die Prominenz der deutschen Schlagerszene begrüssen durfte und auch selbst als Sängerin auftrat. Von 2008 bis 2018 ist sie mit dem Schlagerstar und Showmaster Florian Silbereisen liiert. Nach 10 Jahren - im Dezember 2018 - trennt sich das Traumpaar der deutschen Schlagerwelt.

Im März 2013 versucht sich Helene Fischer auf neuem Terrain: Bei dem "Echo 2013" übernimmt sie die Moderation. Neben ihren gelungenen Moderationsdebüt darf sich die Sängerin auch über zwei Trophäen freuen. 2017 veröffentlicht sie ihr achtes Album "Helene Fischer" mit dem sie weitere Rekorde sammelt.

Helene Fischer ‐ alle News

Christian Anders scheint kein Fan von Helene Fischer zu sein. In einem Interview zog der Schlagersänger übel über die Musikerin her.

Privat wie nie: Helene Fischer landete am 25. Dezember mit ihrer "Helene Fischer Show" im ZDF erneut einen TV-Hit. Nun veröffentlichten einige Mitarbeiter Fotos auf Social Media und gewähren damit einen Blick hinter die Kulissen.

Erst kürzlich verzückte Helene Fischer mit dem bekannten Format "Die Helene Fischer Show" im ZDF die Zuschauer. Neben prominenten Gästen, Gesang und Artistik interessieren sich viele Fans aber vor allem für eins: den glitzernden Ring an ihrem rechten Ringfinger.

Kurz vor Jahresende, am 25. Dezember, ist Helene Fischer wieder im Fernsehen zu sehen. Mit der "Helene Fischer Show" bekam sie 2011 ihr eigenes TV-Format - und hatte es damit ein Jahr nach ihrem Megaerfolg "Atemlos durch die Nacht" endgültig auf den Schlagerthron geschafft. Atemlos lässt sie auch so manchen Fan zurück. Nicht umsonst wurde sie in einer Playboy-Umfrage zur heissesten Sängerin Deutschlands gewählt. Doch bevor die Schlager-Queen gesanglich wie optisch erblühte, war sie ein ziemliches Mauerblümchen.

Akrobatik, viel fürs Herz und eine extragrosse Portion Humor. Auf was sich die ZDF-Zuschauer der "Helene Fischer Show" am ersten Weihnachtstag freuen dürfen, verraten erste Bilder aus einer Sendung der Superlative.

Florian Silbereisen und Helene Fischer gingen 2018 nach zehn Jahren getrennte Wege. Ein Jahr nach der Bekanntgabe spricht der neue "Traumschiff"-Kapitän bei Markus Lanz über das erste Jahr ohne seine ehemalige Partnerin.

Ähnlich wie Stefan Raab könnte sie sich irgendwann komplett aus der Öffentlichkeit zurückziehen.

Ähnlich wie Stefan Raab könnte sie sich irgendwann komplett aus der Öffentlichkeit zurückziehen.

Florian Silbereisen und Helene Fischer gehen seit einem Jahr getrennte Wege. Nun hat der Sänger über die Beziehung gesprochen: "Wir haben alles geteilt"

Am 25. Dezember wird wie in jedem Jahr traditionell "Die Helene Fischer Show" im ZDF ausgestrahlt. Aufgezeichnet wurde die Show schon am vergangenen Freitag und Samstag. Dabei kam es auch zu einigen kleineren Patzern.

Auch in diesem Jahr soll die "Helene Fischer Show" im ZDF zu einem glänzenden Erfolg werden. Nun stehen die Gäste der Sendung fest. Auf der illustren Liste zur Weihnachtsgala finden sich unter anderem Promis wie Thomas Gottschalk und Mark Forster.

Mit Sängerinnen wie Helene Fischer und Vanessa Mai wird die Welt des Schlagers ganz neu interpretiert. Doch Schlager-Urgesteine wie Matthias Reim oder Wolfgang Petry geraten deshalb nicht in Vergessenheit.

Pete Frates verliert den Kampf gegen die heimtückische Nervenkrankheit ALS. Berühmt wurde der frühere College-Baseballer als Mitbegründer der so genannten "Ice Bucket Challenge".

Schlagersängerin Helene Fischer hat einen neuen Chartrekord aufgestellt. Damit löst sie Andrea Berg ab.

Helene Fischer gilt als DER Schlager-Star Deutschlands. Wie erfolgreich sie ist, beweisen nun zwei neue Chartrekorde, mit denen sie sogar Andrea Berg übertrifft.

Robbie Williams teilt Weihnachtssong mit Helene Fischer

Die Trennung von Florian Silbereisen und Helene Fischer füllte monatelang die Klatschspalten. Das hat der Entertainer bei einer Gala nun kritisiert und appelliert an die Verantwortung der Presse.

Fischer ist die Schlager-Königin Deutschlands. Das ist ihre Geschichte.

Helene Fischer überrascht ihren Ex-Freund Florian Silbereisen auf der Bühne. Der zeigt sich von der Aktion gerührt. Laut einem Medienbericht wurde für den Überraschungsauftritt eine etwas skurrile Vorsichtsmassnahme getroffen. 

Sie sorgte für den emotionalsten Moment des Abends: Helene Fischer hat am Samstagabend ihren Ex-Freund Florian Silbereisen in dessen Live-Show "Schlagerboom 2019" überrascht. Bei dem Moderator flossen sogar Tränen.

Emotionale Augenblicke beim "Schlagerboom 2019". Helene Fischer kommt als Überraschungsgast. Ihr Ex und Moderator Florian Silbereisen ist so gerührt, dass ihm sogar die Tränen kommen.

Helene Fischer hat am vergangenen Samstag endlich wieder die Bühne betreten. Die Schlagerkönigin hat in Burladingen ein Privatkonzert gegeben - und zwischenzeitlich ihren Einsatz verpasst. Den Fauxpas machte sie mit einer charmanten Reaktion jedoch wieder wett.

Schlagersängerin Helene Fischer ist in einem Festzelt im schwäbischen 12 000-Einwohner-Ort Burladingen (Zollernalbkreis) aufgetreten.

Schlager gehört hierzulande zu den beliebtesten Musikrichtungen. Sängerinnen und Sänger wie Helene Fischer oder Andreas Gabalier sind Megastars, welche die Schlagerwelt heute verzaubern. Aber wer waren ihre Vorgänger? Zum 80. Geburtstag von Bata Illic am 30. September werfen wir eine Blick auf die Schlagerstars der 1960er Jahre.

Das Oktoberfest 2019 hat begonnen. Diese fünf Wiesn-Hits müssen Sie als Besucher einfach kennen.