Johannes Oerding

Johannes Oerding ‐ Steckbrief

Name Johannes Oerding
Beruf Sänger, Songwriter
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Münster / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 175 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerIna Müller
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Links www.johannesoerding.de

Johannes Oerding ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

"Für immer ab jetzt" dürften ihm wohl seine Fans zu Füssen liegen: Johannes Oerding ist als Sänger schon längst nicht mehr nur für Ina Müller "Erste Wahl".

Die Polizistin am Münchner Flughafen will ein Autogramm und Kultrocker Udo Lindenberg attestierte ihm bereits eine "Kehle aus Gold" - keine Frage: Wenn Johannes Oerding zur Gitarre greift und mit seiner charakteristischen Stimme über die Liebe und das Leben fabuliert, ist für gute Musik gesorgt.

Bevor er das grosse Publikum in seinen Bann zog, wuchs Johannes Oerding im beschaulichen Geldern-Kappellen auf. In der Dorf-Idylle verdiente er sich neben der Schule beim Schlachter etwas Geld dazu und investierte ansonsten seine Zeit in eine Schülerband. 1999 schliesslich brach der Tag an, an dem die grosse weite Musikwelt an Oerdings Tür klopfte: Bei einem Stadtfest wurde der Sänger nach dem Auftritt mit seiner Schülerband von Produzenten angesprochen. Oerding folgte ihrem Ruf nach Hamburg und unterzeichnete mit gerade einmal 17 Jahren einen Plattenvertrag.

Ein erstes Album veröffentlichte der Sänger dennoch erst etliche Jahre später. Zunächst schickte ihn seine Plattenfirma immer wieder zu zahllosen kleineren Auftritten, bei denen Johannes Oerding mit der Zeit zu sich und seinem Stil fand. Mit den Jahren wurden die Bühnen grösser und Johannes Oerding durfte das Vorprogramm von beispielsweise Simply Red oder Ich + Ich spielen. "Erste Wahl" wurde 2009 schliesslich das Ergebnis seiner Selbstfindungsjahre auf den Bühnenbrettern - und schaffte eine gute Platzierung in den Top 50 der Charts. 2011 folgte das zweite Album mit dem Titel "Boxer" und zwei Jahre später "Für immer ab jetzt". Letzteres konnte sich in den Charts sogar auf Platz vier positionieren - und katapultierte den Sänger endgültig in den glorreichen Kreis der erfolgreichsten deutschsprachigen Sänger.

2019 nahm Johannes Oerding an der TV-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" teil, womit er seine Fangemeinde nur noch steigern konnte. Über die Show sagte er im nachhinein: "Es war die schönste Erfahrung, die ich mit anderen Kolleginnen und Kollegen gemacht habe – sehr intensiv und freundschaftlich." 2021 bekommt er die Chance, Michael Patrick Kelly als Gastgeber bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" zu beerben, die er dankend annimmt.

Privat ist Johannes Oerding seit 2012 mit der Sängerin und Moderatorin Ina Müller liiert. Das Paar lebt in getrennten Wohnungen in Hamburg.

Johannes Oerding ‐ alle News

Galerie Promi-Geburtstage

Doppelte Sause: Diese Stars haben an den Weihnachtstagen Geburtstag

Interview

Ina Müller: "Mir macht die Bocklosigkeit auf Sport zu schaffen"

Sing meinen Song

Johannes Oerding wird neuer Gastgeber bei "Sing meinen Song"

The Masked Singer

"The Masked Singer": Faultier gewinnt Finale - es ist nicht Stefan Raab

von Michael Schnippert
TV, Film & Streaming

"Sing meinen Song" 2019: Álvaro Soler und die grossen Emotionen

TV, Film & Streaming

6. Staffel "Sing meinen Song": Das Tauschkonzert startet Anfang Mai

TV, Film & Streaming

"Sing meinen Song": Das sind die neuen Kandidaten der sechsten Staffel

TV, Film & Streaming

Bundesvision Song Contest 2013: So siegte Bosse

von Andreas Biller