Kai Pflaume

Kai Pflaume ‐ Steckbrief

Name Kai Pflaume
Beruf Moderator
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Halle an der Saale
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 190 cm
Gewicht 82 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau
Links www.kai-pflaume.de

Kai Pflaume ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Kai Pflaume ist einer der beliebtesten Moderatoren Deutschlands. Mit seiner Fernsehsendung "Nur die Liebe zählt" bringt er unzählige Menschen zusammen.

Kai Pflaumes Steckbrief beginnt in der DDR. Der spätere Moderator leistet nach seinem Abitur zunächst seinen Grundwehrdienst bei der "Nationalen Volksarmee" und fängt daraufhin ein Studium der Informatik in Magdeburg an. Kurz vor dem Fall der Mauer flüchtet Pflaume über Budapest nach Westdeutschland. Er geht nach Frankfurt am Main und absolviert dort eine Ausbildung als Wertpapierhändler. Schliesslich macht er sich als Veranstalter und Moderator selbstständig.

1991 tritt Kai Pflaume als Kandidat in der Datingshow "Herzblatt" auf. Doch erst zwei Jahre später wird er bei einem Casting als Moderator entdeckt und beginnt mit der Moderation der Sendung "Nur die Liebe zählt". 1995 wechselt die Sendung von "RTL" auf "Sat. 1" und Pflaume wird übernommen. Pflaume moderiert in Folge 18 Jahre lang "Nur die Liebe zählt" und wird regelmässig zu einem der beliebtesten Moderatoren des Landes gewählt.

Der Moderator arbeitet in den folgenden Jahren auch für andere Formate. Zu den bekanntesten seiner Sendungen gehören "Die Glücksspirale", "Die Comedy-Falle", "Stars am Limit" und "Star Search", für dessen Moderation er 2003 den "Bambi" gewinnt. Er moderiert ausserdem regelmässig "ProSieben"-Events an der Seite von Entertainer Stefan Raab. 2011 wechselt der Moderator zur "ARD", wo er die Formate "Star Quiz mit Kai Pflaume" und "Drei bei Kai" präsentiert.

Kai Pflaume ‐ alle News

Günther Jauch ist auch nach 20 Jahren "Wer wird Millionär?" Deutschlands beliebtester Quizmoderator. Laut einer aktuellen repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Fernsehzeitschrift "Hörzu" (35/2019) mögen ihn 87 Prozent. 

"Wer weiss denn sowas?": Nach der XXL-Ausgabe der Rateshow vom Samstagabend lautet die Antwort: im Zweifel Bernhard Hoëcker. Der Schauspieler quizzte seine Promi-Kollegen in Grund und Boden. Der Haken: Ausserhalb von Quizshows wird ihm sein Wissen wenig nützen.

Kai Pflaume hat sich schon vor einiger Zeit an der Schulter verletzt. Jetzt musste der bekannte TV-Moderator operiert werden. "Alles ist soweit gut verlaufen", lässt er seine Fans wissen.

Während am Donnerstagabend die Bambi-Verleihung in "Das Erste" über die Bühne ging, gab es ein weitaus unterhaltsames Parallelprogramm: Auf Twitter zerpflückten Kommentatoren die Show. Eine Rede, die Fragen aufwarf, war die von Arnold Schwarzenegger. Warum sprach der Steirer nicht auf Deutsch?

Hippe Bomberjacke, lustige Statement-Shirts, ironischer 80er-Trainingsanzug: Kai Pflaume ist auf Instagram alles andere als bieder und langweilig.

Kai Pflaume hat für seine Fans ein lustiges Bilder-Quiz vorbereitet. Wissen Sie die Antwort?

Ein Lastwagen fährt in eine Menschenmenge auf einem Berliner Weihnachtsmarkt. Die Nachrichtenlage ist unübersichtlich. Das Erste und RTL unterbrechen ihr Programm, das ZDF ...

Messer, Gabel, Schere, Licht …: Seit gestern Abend müssen wir diesen Kinderreim um das Wort Feuerzeug ergänzen. In der gestrigen Samstagabend-Ausgabe von „Wer weiss denn sowas?“ unterhält Moderator Kai Pflaume nämlich nicht nur mit kniffligen Fragen, sondern dürfte auch bei seinem Haftpflichtversicherer für bleiche Gesichter gesorgt haben.

Der Samstagabend vorm Fernseher mit der Familie ist tot. So heisst es zumindest immer. Also machten wir die Probe aufs Exempel. Unser Autor schaute die letzte Ausgabe von "Klein gegen Gross – Das unglaubliche Duell" mit Frau, Tochter und Mutter.

Im Fernsehen eine Sendung moderieren: Das klingt für viele nach einem Traumjob. Moderatoren sind wie Promis - sie werden bewundert und verehrt. Doch der Weg vor die Kamera ist ...

Inka Bause hat zum grossen "Bauer sucht Frau"-Klassentreffen eingeladen - inklusive TV-Hochzeit, einem fiesen "Nicht-Heiratsantrag" und Schäfer Heinrich.

Dramatische Musik,  noch dramatischere Schicksale, Tränen, Umarmungen und dazwischen ein rührseliger Kai Pflaume: Mit "Wo bist du? – Deutschlands grösste Vermisstensuche" begibt sich die ARD auf Doku-Soap-Terrain.

"Wer weiss denn sowas?" ist eine Sendung, die die Welt nicht braucht.

"Das ist Spitze!" schickt die Zuschauer weit zurück in die Achtziger Jahre.

"Nur die Liebe zählt" kehrt zurück auf den Bildschirm. In der Neuauflage der Show tritt Moderator Wayne Carpendale die Nachfolge von Kai Pflaume an. Das TV-Comeback soll noch 2014 stattfinden.

Wenn die Tage kürzer und der Himmel grauer wird, dann startet das Fernsehen erfahrungsgemäss so richtig durch: Die Sender überschlagen sich mit neuen Staffel bereits bekannter Serien und Shows, bringen aber auch jede Menge Frischware ins TV-Programm.