Paris Saint Germain

Der AS Rom ist nach dem historischen Champions-League-Erfolg gegen den FC Barcelona in Feierlaune. Mittendrin: Roma-Präsident James Pallotta. Vor lauter Freude springt er in einen Brunnen - und muss nun dafür zahlen.

Rom feiert sein Wunder: Die Italiener schalten den FC Barcelona nach einem 1:4 im Hinspiel aus und erreichen das Halbfinale der Champions League. Manchester-City-Trainer Pep Guardiola ist sauer.

Der FC Barcelona ist sensationell im Viertelfinale der Champions League ausgeschieden. Die Katalanen verloren das Rückspiel beim AS Rom mit 0:3. Im Hinspiel hatte Barca noch mit 4:1 gewonnen.

Der Wechsel von Thomas Tuchel zu Paris Saint-Germain ist laut "Sportbuzzer" perfekt. Demnach erhält der 44-Jährige einen Zweijahresvertrag und sticht namhafte Konkurrenz aus.

Auch ein überragenden Stürmer kann einmal einen ganz üblen Tag erwischen. Diese Erfahrung machte nun Edison Cavani im Spiel seiner PSG gegen St. Etienne. 

Neapel, St. Petersburg - nun Marseille: Leipzig will sich auf dem Weg ins Finale der Europa League nicht stoppen lassen. Gegner Olympique hat einiges in der Offensive ...

Die Gerüchteküche wollte nicht zur Ruhe kommen: Macht Jupp Heynckes doch weiter bei den Bayern? Nun spricht er selbst Klartext - und erklärt, dass seine Pläne von Anfang an klar waren.

Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund haben sich bislang noch nicht festgelegt, wer den Verein in der kommenden Saison trainieren wird. Klub-Boss Hans-Joachim Watzke erklärte nun, dass eine Entscheidung darüber in naher Zukunft getroffen werde.

Dortmund (dpa) - Fussball-Bundesligist Borussia Dortmund will die offene Trainerfrage für die kommende Saison "noch im April" lösen. Das sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim ...

Thomas Tuchel steht bei den Verantwortlichen von Paris Saint-Germain offenbar hoch im Kurs. Sollte PSG seinen derzeitigen Trainer Unai Emery entlassen, soll Tuchel der Favorit auf dessen Nachfolge sein.

Thomas Tuchel ist einem Bericht der französischen Sportzeitung "L'Equipe" zufolge Favorit auf den Trainerposten bei Paris Saint-Germain, sollte sich der Club nach dieser Saison ...

Ist eine Entscheidung gefallen? Robert Lewandowski soll den FC Bayern laut spanischem Medienbericht um die Freigabe für einen Wechsel zu Real Madrid gebeten haben. Die deutsche Rekordmeister soll sich derweil bereits nach einem Ersatz umschauen.

Mit seiner Kritik nach dem Brasilien-Spiel hat DFB-Star Toni Kroos aufhorchen lassen. Jetzt hat Bundestrainer Joachim Löw sich zur Schelte seines Mittelfeldstrategen geäussert. Er gibt Kroos recht. Auch zwei Mitspieler äussern Verständnis für Kroos.

Das 0:1 im letzten Test vor der WM-Nominierung liefert dem Bundestrainer vor allem diese Erkenntnis: Die Top-Spieler werden im Sommer die Hauptverantwortung tragen. Weltmeister ...

Mit Sami Khedira und Marc-André ter Stegen hat die deutsche Fussball-Nationalmannschaft ihr Abschlusstraining vor dem Testländerspiel gegen Brasilien bestritten.

Es ist das erste Aufeinandertreffen nach dem Jahrhundertspiel. Das 7:1 der deutschen Nationalmannschaft im WM-Halbfinale 2014 wirkt noch - vor allem bei den Brasilianern. Löw ...

Was macht Thomas Tuchel? Nach der Absage an den FC Bayern wird heftig über die Zukunft des deutschen Trainers spekuliert. Vom FC Arsenal bis zu Real Madrid soll angeblich alles ...

Die Absage von Thomas Tuchel bringt den FC Bayern in eine prekäre Lage. Der Klub hat wertvolle Zeit leichtfertig verschenkt und mehr denn je stellt sich damit die Frage: Wie geht es jetzt weiter?

Nach der Absage an den FC Bayern hat Thomas Tuchel offenbar einen neuen Verein gefunden. Der ehemalige Trainer von Borussia Dortmund wechselt dem "Kicker" zufolge zum FC Arsenal. Die "Bild" wiederum schreibt, dass noch keine Entscheidung gefallen sei und ein anderer Verein Favorit sei.

Thomas Tuchel soll im Sommer angeblich neuer Trainer des FC Arsenal werden und den Neustart einleiten, der unter dem langjährigen Trainer Arsène Wenger nicht mehr möglich ...

Es hatte sich angedeutet, nun ist es offiziell: Der schwedische Altmeister Zlatan Ibrahimovic wird den englischen Spitzenclub Manchester United verlassen und wohl in die USA wechseln.

Es hatte sich angedeutet, nun ist es offiziell: Der schwedische Altmeister Zlatan Ibrahimovic wird den englischen Spitzenclub Manchester United verlassen und wohl in die USA ...

Wird das Schicksal der Bundesliga-Vereine bald von Investoren bestimmt? Auf der Jagd nach höheren Budgets könnten Fans und Tradition auf der Strecke bleiben. Beispiele aus dem Ausland machen Angst. 

Die Aussichten der deutschen Handball-Clubs in der Champions League sind nicht rosig. Der Meister aus Mannheim tritt im Achtelfinale nur mit der zweiten Mannschaft an, ...