Die Windsors: Alle News zum britischen Königshaus

Prinz William und Herzogin Kate haben neben ihren Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte nun auch weiteren Familienzuwachs bekommen: Prinz Louis Arthur Charles of Cambridge. Doch auch die übrigen Royals, Königin Elizabeth II., Prinz Charles, Prinz Harry und Co., sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Bei uns finden Sie alle Infos und News zur britische Königsfamilie sowie alles zur royalen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle, die wir am 19. Mai wir im Live-Ticker begleitet haben.

Prinz William ist gerade zu Besuch in Neuseeland und traf sich dort mit Fans der britischen Royals. Für die gibt es zurzeit nur ein Thema: Baby Sussex. Wann kommt der kleine Racker endlich auf die Welt? Das wollte ein neugieriger Fan von Prinz William wissen. Seine Reaktion dazu? Ziemlich vage ...

Mit Spannung wird das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan erwartet – und wenn es nach der britischen Klatschpresse geht, dann soll die einstige "Suits"-Darstellerin auch schon eine gewagte Idee haben, wie sie ihren Nachwuchs der Öffentlichkeit präsentiert.

Kaum sind Prinz Harry und die schwangere Herzogin Meghan umgezogen, nun soll schon der nächste Ortswechsel in Planung sein. Der soll sie aber nicht etwa aus der britischen Einöde zurück nach London führen, sondern gleich auf einen anderen Kontinent. Wandern Harry und Meghan wirklich nach Afrika aus?

Es kann nun jeden Moment soweit sein: Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten ihr erstes Kind. Vor der Geburt von Baby Sussex, wie der ersehnte Nachwuchs liebevoll genannt wird, stattete die Queen ihrem Enkel und seiner Gattin einen Besuch ab.

Gespannt warten Fans auf die Nachricht, dass der royale Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan auf der Welt ist. Baby Sussex kann jetzt jeden Moment kommen. Eine Mitteilung des britischen Hofs sorgt nun für Spekulationen über den Geburtszeitpunkt. Das steckt dahinter.

Prinz Harry und Herzogin Meghan können es einigen Royal-Fans momentan nur schwer recht machen. Stein des Anstosses diesmal? Die Art und Weise, wie das royale Paar der kleinen Prinzessin Charlotte zum Geburtstag gratuliert.

Von Queen Elisabeth bis Prince Louis: Die Royal Babys stehen schon lange im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung.

Prinzessin Charlotte feiert am 2. Mai ihren vierten Geburtstag. Das zweite Kind von Prinz William und Herzogin Kate hat die Herzen der Briten im Sturm erobert. Hier die schönsten Aufnahmen der kleinen Prinzessin.

Meghan und Harry entfolgen Kate und William auf Instagram

Prinz Harry und seine Frau Meghan folgen auf Instagram keinen Royals mehr - auch nicht William und Kate. Streiten sich die Paare etwa?

Palast veröffentlicht neue Fotos von Prinzessin Charlotte

"Dame Grand Cross" lautet der neue Ehrentitel von Herzogin Kate. Wir zeigen, welche anderen berühmten Britinnen sich als "Dame" schmücken dürfen.

Herzogin Kate hatte am Montag gleich doppelten Grund zum Jubeln. Zum einen beging sie ihren achten Hochzeitstag, zum anderen gab es von der Queen ein ganz besonderes Geschenk: die Verleihung eines Ehrentitels. Und den zu bekommen, ist gar nicht so einfach.

Baby Sussex wird von der Öffentlichkeit jederzeit erwartet. Nun zeigte sich Prinz Harry ganz entspannt an der Seite seiner Schwägerin Herzogin Kate bei einem öffentlichen Auftritt. Da scheint sich jemand Zeit zu lassen, ansonsten würde Harry ganz sicher an der Seite seiner Frau Meghan sein.

Tennis-Queen Serena Williams hat die Baby-Party für ihre Freundin Herzogin Meghan im Februar mitorganisiert. Nun erzählte sie, dass es ein "Heidenaufwand" war.

Prinz Louis bekommt zu seinem ersten Geburtstag ganz besondere Glückwünsche von Onkel und Tante! Am 23. April wurde der jüngste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate ein Jahr alt. Zu seinem Ehrentag teilten die stolzen Eltern eine Reihe niedlicher Schnappschüsse auf Instagram – die doch tatsächlich von Prinz Harry und Herzogin Meghan höchstpersönlich kommentiert wurden!

Am 23. April wird der kleine Prinz Louis schon ein Jahr alt. Bisher sah man den jüngsten Spross von Herzogin Kate und Prinz William noch nicht allzu oft in der Öffentlichkeit. Diese Bilder gibt es bereits von ihm.

Herzlichen Glückwunsch, Ihre Majestät: Queen Elizabeth II. feiert am Ostersonntag ihren 93. Geburtstag. Das britische Königshaus hat zu diesem Anlass eine ganz besondere Videokollage auf Instagram veröffentlicht.

Queen Elizabeth II. feiert am Ostersonntag ihren 93. Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass kommt die ganze königliche Familie zusammen - zumindest fast. Von der schwangeren Meghan fehlte jede Spur.

Elizabeth II. feierte am 21. April 2019 diesem Jahr ihren 93. Geburtstag. Zu Ehren der ältesten amtierenden Monarchin der Welt lassen wir für Sie das lange und bewegte Leben der Queen in Bildern noch einmal Revue passieren.

Eigentlich hat Prinz Philip seinen Führerschein abgegeben. Doch das scheint den Senior-Royal nicht zu interessieren. Er wurde wieder hinter dem Steuer eines Autos gesichtet - ohne Gurt.

Seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry bricht Herzogin Meghan mit den Regeln des britischen Königshauses. Doch wie wird das Paar die Erziehung seines Kindes handhaben?

Fast täglich wird über Herzogin Meghan berichtet. Viele der Nachrichten über die werdende Mama sind negativ – und das nervt Oprah Winfrey.

So soll die Geburt laufen: Prinz Harry und Herzogin Meghan äussern sich zum Baby

Schon im April könnte Herzogin Meghan ihr erstes Kind zur Welt bringen. Angeblich möchte Prinz Harrys Frau dem Beispiel der Queen folgen und ihr Baby nicht in einer Klinik bekommen, sondern in den eigenen vier Wänden.

Nach fast 30 Jahren will Prinzessin Anne ihr alljährlich stattfindendes und beliebtes Reitturnier aufgeben. Die Planung des Events sei zu aufwendig und bringe nicht genug Geld ein.

Der Pathologe, der den Leichnam von Prinzessin Diana untersucht hat, veröffentlichte nun in seinem Buch neue Erkenntnisse: Lady Di soll an einem Riss der Lungenvene gestorben sein.

Derzeit sorgen Doria Raglands Reise-Vorbereitungen für erhöhte Aufregung. Steht der Nachwuchs bei Meghan etwa unmittelbar bevor?

Das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan soll schon bald das Licht der Welt erblicken. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, ist noch nicht bekannt. Was das Geschlecht des royalen Nachwuchses betrifft, könnte sich aber nun jemand verplappert haben - und zwar Serena Williams.

Serena Williams spricht im Interview über eine schwangere Freundin. Könnte es sich dabei gar um Herzogin Meghan handeln?

Prinz William hat drei Wochen beim britischen Geheimdienst verbracht. Für sein royales Praktikum machte er Station beim Inlandsgeheimdienst MI5, beim Auslandsgeheimdienst MI6 und bei der Cybersicherheit GCHQ.

Seit rund einer Woche richten die Fans von Prinz Harry und Herzogin Meghan eine digitale "Babyshower-Party" für den guten Zweck aus. Nun hat sich das royale Paar für diese Bemühungen auf Instagram bedankt.

Prinz Harry und Herzogin Meghan teilen privates Foto

Prinz Harrys und Herzogin Meghans Nachwuchs ist schon jetzt in aller Munde. Wird es ein Mädchen? Wie soll es heissen und wo wird Meghan entbinden? Ein Adelsexperte räumt mit vier Gerüchten rund um das Royal-Baby auf.

Beim Besuch eines Jugendvereins in London hat Prinz Harry jetzt vor Online-Spielen gewarnt. Insbesondere ein Spiel ist dem britischen Royal ein Dorn im Auge.

Prinz Harry offenbarte der Öffentlichkeit am Mittwoch ungeahnte Talente, als er beim Besuch eines christlichen Zentrums in London spontan an der Ballettklasse von sechsjährigen Kindern teilnahm.

Gute Nachrichten für Fans der britischen Royals: Prinz Harry und Meghan haben jetzt einen Instagram-Account. 

Knapp eine Woche nachdem sie mit Baby Archie zum ersten Mal Mutter geworden ist, hat Herzogin Meghan (37) per Instagram Grüsse zum Muttertag verschickt.

Herzogin Meghan soll die Geburt ihres Kindes bis ins kleinste Detail geplant haben. Laut einem Insider will sie eine "komplett natürliche Erfahrung haben". 

Als krönenden Abschluss ihrer zwölftägigen Kuba-Tour stellen Prinz Charles und Herzogin Camilla ihr Geschick beim Mixen von Cocktails auf die Probe. Auf der Karte stehen Mojitos mit kubanischem Rum.

Herzogin Meghan hat sich ihre Babykugel-Auftritte einiges kosten lassen. Alleine ihre Umstandsmode soll einen Wert von über einer halben Millionen Euro haben. Getragen hat sie das meiste davon nur ein Mal. 

Das Rätselraten ist schon seit Monaten im vollen Gange: Wer werden die Taufpaten des ersten Kindes von Prinz Harry und Herzogin Meghan? Unter den möglichen Kandidaten befinden sich auch ein paar berühmte Persönlichkeiten. Diese Stars kommen als Taufpaten für das Royal-Baby in Frage.Text.

Wie stehen die Sterne für Prinz Harrys und Herzogin Meghans Baby? Penny Thornton, die einstige Astrologin der verstorbenen Prinzessin Diana hat jetzt vorausgesagt, wie es um die Zukunft des noch ungeborenen Royals bestellt ist.

Prinz Harrys Nachwuchs wird einen ganz anderen Nachnamen tragen, als Prinz Williams Kids – und das aus einem einfachen Grund!

Prinz Charles und Herzogin Camilla sind im Rahmen ihrer Karibik-Reise in Kuba gelandet. Der Besuch des britischen Thronfolgers und seiner Frau stellt für den Inselstaat ein ganz besonderes Ereignis dar.

Bei einem Besuch im Foundling Museum in London sorgt eine kleine Geste von Herzogin Kate unter den Fans für Aufsehen. Diesen bestimmten Move kennt man nämlich sonst nur von Prinzessin Charlotte.

So sieht man Herzogin Kate selten! Trotz kalter Temperaturen trägt sie bei der St. Patrick's Day Parade keine Strumpfhose. Vielleicht hat sie sich diesen Look ja bei ihrer Schwägerin Herzogin Meghan abgeguckt.

Obwohl Herzogin Meghan sich eigentlich schon im offiziellen Mutterschutz befindet, begleitet sie ihren Ehemann Prinz Harry zu einem Termin.

Am Dienstag absolvierten Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate einen gemeinsamen Auftritt in London. Für die Herzogin von Cambridge handelte es sich um einen ganz besonderen Termin.