RB Leipzig

RB Leipzig, Schal

Die Initialen des RB Leipzig entsprechen nicht - wie viele meinen - dem Sponsor des Vereins, sondern stehen für Rasen Ballsport Leipzig. Dafür ist manch anderes auf den Hauptsponsor zurückzuführen: Der Verein wurde auf Initiative der Red Bull GmbH 2009 gegründet, die 1. Mannschaft wird auch "Die roten Bullen" genannt und die Heimspiele werden in der Red Bull Arena von Leipzig ausgetragen. Der rasante Aufstieg des Vereins begann 2009 in der Oberliga Nordost, verlief über die Regionalliga und führte über die 3. und 2. Bundesliga bis in die Bundesliga, wo "die Bullen" seit 2016 erfolgreich im oberen Drittel spielen. Schon in der ersten Saison sicherten sie sich den Titel des Vizemeisters. Seit der Saison 2017/2018 ist der Verein auch in jedem Jahr international vertreten.

Nations League

Erster Tiefschlag unter Flick: Gruppensieg und WM-Vorfreude dahin

99 Kommentare
Porträt DFB-Team

Dieser Plan steckt hinter Hansi Flicks neuem, schüchternem Lieblingsschüler

von Patrick Mayer
Kolumne RB Leipzig

Was macht Max Eberl bei RB Leipzig?

von Pit Gottschalk
Bundesliga

So begründet Max Eberl seinen Wechsel zu RB Leipzig

Bundesliga

Max Eberl wird Sportchef bei RB Leipzig

Video Bundesliga

RB Leipzig sichert sich die Dienste von Max Eberl

Analyse Bundesliga

Schiedsrichter-Analyse zum 7. Spieltag: Ittrich deeskaliert mit kurzer Leine

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Gladbach fertigt RB Leipzig ab - Eberl von Fans heftig beleidigt

Interview FC Bayern München

Didi Hamann exklusiv: "Der FC Bayern hat einige Krisenherde"

11 Kommentare
Video Bundesliga

Rose und Eberl in Leipzig vor Wiedervereinigung - Gladbachs Fans toben vor Wut

29 Kommentare
Champions League

Ausgerechnet Haaland schenkt BVB Siegtor ein - Fiese Pleite für Leipzig bei Real

267 Kommentare