Robert Lewandowski

Robert Lewandowski ‐ Steckbrief

Name Robert Lewandowski
Beruf Fussballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Warschau (Polen)
Staatsangehörigkeit Polen
Grösse 185 cm
Gewicht 78 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Links www.lewandowskirobert.com

Robert Lewandowski ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Der Fussballspieler Robert Lewandowski kann sowohl die deutsche, als auch die polnische Meisterschaft in seinem Steckbrief verbuchen.

Robert Lewandowski wird im polnischen Warschau geboren und spielt schon als Kind für den Verein "Partyzant Leszno". In den Folgejahren spielt er bei verschiedenen Vereinen in Warschau und wird 2006 beim Drittligisten "Znicz Pruszków" Torschützenkönig und führt seinen Verein zum Aufstieg. Auch in der zweiten Liga kann sich der Fussballspieler wieder als Torschützenkönig beweisen und unterschreibt 2008 einen Vertrag beim polnischen Erstligisten "Lech Posen", wodurch er zum Newcomer des Jahres gewählt wird.

2009 gewinnt Robert Lewandowski mit "Lech Posen" den polnischen Pokal und ein Jahr später sogar die Meisterschaft. In 58 Spielen schiesst der Stürmer 32 Tore. Im Jahr 2010 wechselt der Sportler für eine Ablösesumme von 4,5 Millionen Euro zum Bundesligisten "Borussia Dortmund". Sein erstes Tor für die Schwarz-Gelben erzielt der Fussballspieler im Derby gegen "Schalke 04". Mit insgesamt acht Toren wird Lewandowski zum erfolgreichsten Joker der Bundesliga.

2011 wird Robert Lewandowski mit "Borussia Dortmund" "Deutscher Meister". In der folgenden Saison agiert er zunehmend als Stammspieler, was aus einer Verletzung von Stürmer Lucas Barrios resultiert. Für seine Darbietung wird er zum polnischen Fussballspieler des Jahres 2011 gewählt. 2012 gewinnt er erneut die Meisterschaft und steuert ganze 22 Tore in der Saison bei. Bereits 2008 wird Robert Lewandowski Stammspieler in der polnischen Nationalmannschaft. Bei der EM 2012 schiesst er das erste Tor des Turniers, trotzdem scheidet Polen schon in der ersten Runde aus.

Mit Beginn der Saison 2014 wechselt Lewandowski zum FC Bayern München und wird 2015 erstmals mit den Bayern "Deutscher Meister", 2015, 2016 und 2017 folgen drei weitere Titel.

Im September 2015 schiesst Lewandowski im Spiel gegen den VfL Wolfsburg fünf Tore in neun Minuten und bricht damit mehrere Bundesliga-Rekorde.

Privat ist Lewandowski seit 2013 mit einer Fitness- und Lifestyle-Beraterin verheiratet. Im Mai 2017 wird der Fussballstar erstmals Vater.

Robert Lewandowski ‐ alle News

DFB-Pokal

Double nur eine Zwischenstation! FC Bayern mit Ansage an Europa

von Stefan Rommel
DFB-Pokal

Bayern holt sich nach packendem Finale wieder den Pott

Deutsche Meisterschaft

Geister-Feier, Bestmarken und ein möglicher Shooting-Star

von Oliver Jensen
1. Bundesliga

Meister FC Bayern macht 100 Saisontore voll

Bundesliga

So sehen Sie Wolfsburg gegen Bayern München heute live im TV und Stream

Bundesliga

So sehen Sie FC Bayern gegen SC Freiburg heute live im TV und Stream

Bundesliga

FC Bayern feiert achte Meisterschaft in Serie: Diese Spieler haben überrascht

von Stefan Rommel
Bundesliga

Trotz Pavard-Panne gegen Gladbach: Goretzka schiesst Bayern zum Sieg

Bundesliga

So sehen Sie FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und Stream

Abschied

Ende einer Ära: "Mull" ist nicht mehr Vereinsarzt des FC Bayern

Kolumne FC Bayern

Titel im Eiltempo: Die schnellsten Meisterschaften der FCB-Geschichte

von Steffen Meyer
DFB-Pokal

2:1 gegen Frankfurt: Lewandowski schiesst Bayern ins Pokalfinale

Bundesliga

Bayern siegen sich gegen Leverkusen weiter Richtung Titel

Bundesliga

So sehen Sie Bayer Leverkusen gegen FC Bayern heute live im TV und Stream

Bundesliga

Sind diese Bayern noch zu schlagen? Hoeness prophezeit "neue Bayern-Ära"

Bundesliga

Meisterliche Bayern deklassieren Düsseldorf - Lewandowski knackt 300

Galerie Bundesliga

Erstes Tor im 263. Spiel: Dennis Diekmeier stösst den Bock um

von Jörg Hausmann
Bundesliga

FC Bayern revanchiert sich gegen Frankfurt - Tor-Gala mit Schönheitsfehlern

Bundesliga

Bayern meistern erste Geister-Prüfung - Union wehrt sich tapfer

Bundesliga

Bayern, BVB und Co. mit Kaltstart zum Titelkampf: Wer hat die Nase vorn?

von Stefan Rommel
Interview Nach Corona-Pause

Bundesliga-Restart: Ex-Bayern-Physio warnt vor "Verletzungsmisere"

von Patrick Mayer
Geburt

Bayern-Star Robert Lewandowski begrüsst Tochter Laura auf dieser Welt

Bundesliga

Das Anti-Klischee: Um ihn streiten sich RB Leipzig und der FC Bayern

von Patrick Mayer