• Sorgt die erste DFB-Pokalrunde für Sensationen?
  • Einige Partien Klein gegen Gross haben das Zeug dazu.
  • Hier erfahren Sie, wie Sie die erste Pokalrunde live sehen können.

Alle Infos rund um den DFB-Pokal finden Sie hier

Der DFB-Pokal ist traditionellerweise die Gelegenheit für kleine Clubs, auf sich aufmerksam zu machen. Ob und welchem unterklassigen Team das am Sonntag (8. August) in der ersten Pokalrunde gelingt, sehen Sie ab 15:30 Uhr in der Sky-Konferenz auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD.

Als Stream sehen Sie alle Partien und alle Tore des Sonntags via Sky Ticket und Sky Go.

Die Highlights im DFB-Pokal am heutigen Sonntag

Der FC Carl Zeiss Jena (Regionalliga Nordost) und der 1. FC Köln (Bundesliga) trafen 2006 schon einmal in der ersten Pokalrunde aufeinander. Die Geissböcke setzten sich damals mit 2:1 durch. Auch die anderen Zweitliga-Pflichtspiele zwischen 2006 und 2008 gewann allesamt der FC Köln.

Dass sich das Losglück manchmal wiederholt, zeigt unter anderem die Partie zwischen dem FC 08 Villingen (Oberliga Baden-Württemberg) und dem FC Schalke 04 (2. Bundesliga). Erst 2016 trafen die beiden Vereine zuletzt in der ersten Pokalrunden aufeinander. Die Königsblauen besiegten den Underdog damals mit 4:1.

Preussen Münster (Regionalliga West) und der VfL Wolfsburg (Bundesliga) spielten zuletzt in der ersten Pokalrunde 2010/11 gegeneinander. Damals setzten sich die Wölfe mit einem denkbar knappen 2:1 durch.

Das letzte Pflichtspiel zwischen dem SV Meppen (3. Liga) und Hertha BSC Berlin (Bundesliga) fand 1997 in der 2. Bundesliga statt, Berlin gewann 3:0. Insgesamt ist es die 20. Begegnung zwischen den beiden Vereinen.

Eines der wohl heissesten Derbys der gesamten ersten Pokalrunde findet zwischen dem SV Waldhof Mannheim (3. Liga) und Eintracht Frankfurt (Bundesliga) statt. Nur rund 80 Kilometer liegen zwischen den beiden Städten, doch im Fussball-Kosmos trennen sie derzeit Welten. Zum 37. Mal treffen die beiden Traditionsvereine aufeinander, die letzte Partie 2019 war ebenfalls in der ersten Pokalrunde – damals gewann Frankfurt spektakulär mit 5:3.

Pflichtspiel-Premiere feiern derweil der VfL Oldenburg (Oberliga Niedersachsen) gegen Fortuna Düsseldorf (2. Bundesliga), Türkgücü München (3. Liga) gegen den 1. FC Union Berlin (Bundesliga) sowie die Würzburger Kickers (3. Liga) gegen den SC Freiburg (Bundesliga).

Die erste Pokalrunde im Überblick:

  • Freitag, 6. August, 20:45 Uhr: Bremer SV – FC Bayern München, Sport 1, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Freitag, 6. August, 20:45 Uhr: Dynamo Dresden – SC Paderborn 07, Sky Sport 3, Sky Sport 3 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Freitag, 6. August, 20:45 Uhr: TSV 1860 München – SV Darmstadt 98, Sky Sport 4, Sky Sport 4 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: SC Weiche Flensburg 08 – Holstein Kiel, Sky Sport 9, Sky Sport 9 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: 1. FC Lok Leipzig – Bayer 04 Leverkusen, Sky Sport 4, Sky Sport 4 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: SV Sandhausen – RB Leipzig, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: SpVgg Bayreuth – Arminia Bielefeld, Sky Sport 7, Sky Sport 7 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: Greifswalder FC – FC Augsburg, Sky Sport 6, Sky Sport 6 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: VfL Osnabrück – Werder Bremen, Sky Sport 5, Sky Sport 5 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: Eintracht Norderstedt – Hannover 96, Sky Sport 10, Sky Sport 10 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: Wuppertaler SV – VfL Bochum, Sky Sport 8, Sky Sport 8 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 15:30 Uhr: BFC Dynamo – VfB Stuttgart, Sky Sport 3, Sky Sport 3 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 18:30 Uhr: SSV Ulm 1846 Fussball – 1. FC Nürnberg, Sky Sport 4, Sky Sport 4 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 18:30 Uhr: SV Babelsberg 03 – SpVgg Greuther Fürth, Sky Sport 5, Sky Sport 5 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 18:30 Uhr: 1. FC Magdeburg – FC St. Pauli, Sky Sport 3, Sky Sport 3 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Samstag, 7. August, 20:45 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – Borussia Dortmund, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: SV Meppen – Hertha BSC Berlin, Sky Sport 4, Sky Sport 4 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: SV Elversberg – 1. FSV Mainz 05, Sky Sport 8, Sky Sport 8 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: Carl Zeiss Jena – 1. FC Köln, Sky Sport 3, Sky Sport 3 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: FC 08 Villingen – FC Schalke 04, Sky Sport 5, Sky Sport 5 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: FC Rot-Weiss Koblenz – Jahn Regensburg, Sky Sport 10, Sky Sport 10 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: Türkgücü München – 1. FC Union Berlin, Sky Sport 7, Sky Sport 7 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: VfL Oldenburg – Fortuna Düsseldorf, Sky Sport 9, Sky Sport 9 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 15:30 Uhr: Preussen Münster – VfL Wolfsburg, Sky Sport 6, Sky Sport 6 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 18:30 Uhr: Eintracht Braunschweig – Hamburger SV, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 18:30 Uhr: Würzburger Kickers – SC Freiburg, Sky Sport 3, Sky Sport 3 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Sonntag, 8. August, 18:30 Uhr: Hansa Rostock – 1. FC Heidenheim, Sky Sport 4, Sky Sport 4 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Montag, 9. August, 18:30 Uhr: FC Ingolstadt 04 – Erzgebirge Aue, Sky Sport 3, Sky Sport 3 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Montag, 9. August, 18:30 Uhr: FC Viktoria Köln – TSG Hoffenheim, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Montag, 9. August, 18:30 Uhr: Sportfreunde Lotte – Karlsruher SC, Sky Sport 4, Sky Sport 4 HD, Sky Go, Sky Ticket
  • Montag, 9. August, 20:45 Uhr: 1. FC Kaiserslautern – Borussia Mönchengladbach, Das Erste, Das Erste HD, Sportschau, Sky Sport 2, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket

Uefa kippt Auswärtstorregel - mit Einschränkungen

Die Europäische Fussball-Union Uefa hat die Auswärtstorregel im Europapokal gekippt. Schon ab der kommenden Saison wird nicht mehr zwischen im eigenen und im fremden Stadion erzielten Treffern unterschieden. © ProSiebenSat.1