1. FC Union Berlin

Union Berlin, Schal, Bundesliga

Union Berlin, vollständig 1. Fussball-Club Union Berlin e. V., ist das jüngste Mitglied der Bundesliga-Geschichte. Der Berliner Verein, der 1966 gegründet wurde und aus dem bereits 1906 entstandenen Verein FC Olympia Oberschöneweide hervorging, stieg am Ende der Saison 2018/19 erstmals in die höchste deutsche Spielklasse auf. Union Berlin ist im Fussball vor allem für seinen Kultstatus bekannt. Zuhause sind die „Eisernen“, wie sie auch genannt werden, im Stadion "An der alten Försterei" – dem grössten reinen Fussballstadion Berlins.

Interview 2. Bundesliga

Torsten Mattuschka zum 2.-Liga-Finale: "Ich freue mich tierisch auf Sonntag"

von Patrick Mayer
Bundesliga

Abstiegswahnsinn! Stuttgart schickt Hertha mit Last-Minute-Treffer in Relegation

Bundesliga

Wer noch zittert: Diese Entscheidungen fallen am letzten Spieltag der Bundesliga

Bundesliga

Operation nach Krebs-Diagnose bei Union-Star Baumgartl

Bundesliga

Leipzig wieder auf Kurs Champions League: RB deklassiert FC Augsburg

Bundesliga

Bayer nach Wahnsinnsspiel in der Königsklasse - Köln feiert trotz Heimpleite

Bundesliga

Joker Michel rettet Union gegen Absteiger Fürth zum Jubiläum

Bundesliga

Erster Absteiger steht fest - Später Schock für Leipzig gegen Union

Bundesliga

FC Bayern vor zehntem Titelgewinn in Folge - was wichtig wird in der Bundesliga

Bundesliga

RB zieht an Bayer vorbei: Doppelter Halbfinalist Leipzig nun Dritter

Bundesliga

Müde Eintracht bei Union Berlin ohne Chance - Glasner hat Verständnis

Bundesliga

Union schafft Derby-Hattrick und vergrössert Herthas Abstiegsnot

Bundesliga

Union Berlin bringt sich gegen Köln in Derby-Stimmung

Bundesliga

Bayern liefern unter BVB-Druck: Lewy-Doppelpack gegen Union