James Rodríguez

James Rodríguez ‐ Steckbrief

Name James Rodríguez
Beruf Fussballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Cúcuta / Norte de Santander (Kolumbien)
Staatsangehörigkeit Kolumbien
Grösse 180 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
Links www.jamesrodriguez.com.co/

James Rodríguez ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Spätestens seit dem Sommer 2014 hat die Welt James Rodríguez auf dem Schirm. Bei der Fussballweltmeisterschaft in Brasilien schoss der damals 22-Jährige in den Vorrundenspielen des kolumbianischen Nationalteams gegen Griechenland, die Elfenbeinküste und Japan jeweils einen Treffer. Gleich zwei Mal wurde er von der Fifa zum "Man of the Match" gekürt. Auch im Achtelfinale war er der entscheidende Mann auf dem Rasen. Er versenkte zwei Treffer im Netz von Uruguay und zog mit seiner Mannschaft ins Viertelfinale gegen Brasilien. Dort war bei dem Weltturnier für ihn und seine Mannschaft zwar Schluss, aber die Karriere des 1991 in Cúcuta geborenen Kickers nahm weiter Fahrt auf ...

Begonnen hatte alles, als er mit knapp 15 Jahren von zu Hause auszog, um im 350 Kilometer entfernten Medellín Berufsfussballer zu werden. Zwei Jahre später wechselte er zum CA Banfield in Argentinien.

Wieder zwei Jahre später rief der europäische Fussball mit seinen renommierten Clubs. Den Einstand auf dem Kontinent hielt er beim FC Porto, wo er massgeblich an drei Meisterschaftstiteln, einem Pokal- und einem Europa-League-Sieg beteiligt war. 25 Tore und 27 vorbereitete Tore in 65 Ligaspielen liessen auch den AS Monaco aufhorchen. Zur Saison 2013/14 wechselte er zu den Monegassen.

Schon im Jahr drauf legte Real Madrid die stolze Summe von 80 Millionen Euro für den Transfer des Spielers auf den Tisch, wo er nach drei erfolgreichen Jahren an den FC Bayern München ausgeliehen wurde. Nach der Leihe kehrte Rodriguez zum spanischen Klub zurück.

James Rodríguez hat neben seiner Profikarriere auch ein sportliches Privatleben. Mit seiner Ex-Ehefrau, der Profi-Volleyballspielerin Daniela Ospina, hat er eine gemeinsame Tochter.

James Rodríguez ‐ alle News

Bundesliga

Ihm weint Tuchel hinterher: Bayerns Neuzugang Tanguy Nianzou Kouassi

von Patrick Mayer
Kolumne Bundesliga

FC Bayern: Das grosse Transfer-Zeugnis

von Steffen Meyer
Bundesliga

Berti Vogts: Philippe Coutinho nicht so gut, wie alle denken

von Malte Schindel
Kolumne Bundesliga

Bayerns USA-Trip: Alternativlos oder unsinnig?

von Steffen Meyer
Analyse Bundesliga

Borussia Dortmund verstärkt sich: Herausforderung zum Kampf

von Stefan Rommel
Bundesliga

Bundesliga: FC Bayern auf Transfermarkt nicht fertig - Bale-Gerücht ist "Müll"

Fussball

FC Bayern zieht 42-Millionen-Euro-Option bei James nicht

Bundesliga

"Marca": Bayern fällt Entscheidung - James Rodríguez zurück zu Real Madrid

Bundesliga

Kehrt Bayerns James zu Real Madrid zurück? Die Anzeichen verdichten sich

von Malte Schindel
Bundesliga

James in Torlaune: Bayern kontern BVB-Sieg mit nächstem Schützenfest

Bundesliga

Mit Thomas Müller, Mats Hummels und Jérôme Boateng: 6:0-Bayern stürmen an die Spitze

Fussball

Transferoffensive von Real Madrid: Joachim Löw, Timo Werner und zwei Bayern-Stars sollen kommen

von Denis Huber
Bundesliga

München oder Madrid: FCB-Star James spielt um seine Zukunft

von Malte Schindel
Bundesliga

FC Bayern: Franck Ribéry verletzt - Rafinha vor Wechsel nach Brasilien

von Malte Schindel
Analyse Bundesliga

FC Bayern München: Mut zu neuen Wegen

von Jörg Hausmann
Bundesliga

FC Bayern: James Rodriguez verletzt sich im Training

Champions League

FC Bayern in Champions League ohne Robben - Auch James fraglich

Bundesliga

Riesenzoff beim FC Schalke 04 - Domenico Tedesco über Franco Di Santo: "Respektlos"

Bundesliga

Bayern siegt auch beim Vizemeister - Schalke weiter punktlos

Bundesliga

FC Bayern mit klarem 20:2-Sieg im Freundschaftsspiel in Rottach-Egern

Fussball

Fussballklubs auf Sommertour: Saisonvorbereitung mit finanziellen Vorzügen

von Victoria Kunzmann
Analyse Bundesliga

Überangebot im Mittelfeld: Bayern München muss ausmisten

von Stefan Rommel
Fussball

WM 2018: Luka Modric bester Spieler des Turniers - Kylian Mbappé bester Nachwuchsstar

Fussball

Bayern-Star James Rodríguez will angeblich zurück zu Real Madrid

Fussball

WM 2018: England überwindet Elfmeter-Trauma - Three Lions gewinnen vom Punkt gegen Kolumbien