Manuel Akanji

Manuel Akanji ‐ Steckbrief

Name Manuel Akanji
Bürgerlicher Name Manuel Obafemi Akanji
Beruf Fussballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Neftenbach, Schweiz
Staatsangehörigkeit Schweiz/Nigeria
Grösse 186 cm
Gewicht 91 kg
Geschlecht männlich
Links Instagram Manuel Akanji

Manuel Akanji ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Manuel Akanji ist ein schweizerisch-nigerianischer Fussballspieler. Er steht bei Borussia Dortmund unter Vertrag.

Die Karriere des Fussballers beginnt beim FC Wiesendangen, bei dem der Sohn einer Oberwinterthurerin und eines Nigerianers während seiner Jugend kickt. In der Saison 2013/14 spielt er für die U-18-Mannschaft und ein Jahr darauf für das Team Winterthur II.

Parallel dazu absolviert er als Plan B eine Lehre als Kaufmann. Der Rechtsfüsser unterschreibt beim FC Winterthur einen Vertrag bis 2018 und gehört sofort zur Stammmannschaft. Er wird in der Spielzeit 2014/15 25-mal eingesetzt und erzielt einen Treffer.

Der Basler Sportchef Georg Heitz wird auf den Spieler aufmerksam und will ihn aus seinem laufenden Vertrag auslösen. Ab dem 1. Juli 2015 spielt Akanji unter der Rückennummer 16 mit einem Dreijahresvertrag beim FC Basel. Im März 2016 erleidet der Innenverteidiger im Training einen Kreuzbandriss im linken Knie und fällt für den Rest der Saison aus.

Unter Trainer Urs Fischer gewinnt er am Ende der Schweizer Fussballmeisterschaft 2015/16 den Schweizer Meistertitel mit Basel. In der Spielzeit 2016/17 ist Akanji bereits Stammspieler in der Innenverteidigung und gewinnt die Meisterschaft auch 2016/17.

Am 15. Januar 2018 wechselt Akanji zu Borussia Dortmund, sein Vertrag dort läuft bis 2022. Seinen ersten Treffer für die Mannschaft erzielt er am 26. September 2018 beim 7:0-Heimsieg des BVB gegen den 1. FC Nürnberg.

Im Juni 2017 steht der U-21-Spieler erstmals im Aufgebot des Schweizer A-Nationalteams und feiert beim WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer-Inseln sein Länderspieldebüt. Akanji steht bei der WM 2018 in Russland im Kader der Schweiz und absolviert dort bis zum Ausscheiden seiner Mannschaft gegen Schweden alle Spiele.

Manuel Akanji ‐ alle News

Bundesliga

Can als X-Faktor: Der BVB ist jetzt der Bayern-Jäger Nummer eins

von Patrick Mayer
Fussball-Transfer

Emre Can: Warum der Ex-Bayern-Star für den BVB so wertvoll ist

von Patrick Mayer
Transfergerüchte

Vier Spieler stehen auf der Abschussliste: Favre mistet beim BVB aus

von Malte Schindel
Fussball

Lionel Messi zerlegt Borussia Dortmund - Endspiel für Lucien Favre gegen Jürgen Klinsmann?

von Victoria Kunzmann
Bundesliga

BVB: Hans-Joachim Watzke mit Ansage an Spieler und Trainer Lucien Favre

von Malte Schindel
Kolumne Bundesliga

Borussia Dortmund in der Krise: So kann es einfach nicht weitergehen

von Pit Gottschalk
Bundesliga

Borussia Dortmund verpflichtet Argentiner Leonardo Balerdi

von Malte Schindel
Bundesliga

BVB atmet auf: Marco Reus zurück im Training

von Malte Schindel
Fussball

FC Basel vor der Rückrunde: Wohin geht der Weg des Serienmeisters?

von Thomas Hürner
Bundesliga

Borussia Dortmund verpflichtet Innenverteidiger Manuel Akanji

Bundesliga

BVB offenbar vor Verpflichtung von Innenverteidiger Manuel Akanji

Bundesliga

BVB-Sportdirektor Zorc: "Mehr Ruhe tut dem Verein gut"