Manuel Akanji

Manuel Akanji ‐ Steckbrief

Name Manuel Akanji
Bürgerlicher Name Manuel Obafemi Akanji
Beruf Fussballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Neftenbach, Schweiz
Staatsangehörigkeit Schweiz/Nigeria
Grösse 186 cm
Gewicht 91 kg
Geschlecht männlich
Links Instagram Manuel Akanji

Manuel Akanji ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Manuel Akanji ist ein schweizerisch-nigerianischer Fussballspieler. Er steht bei Borussia Dortmund unter Vertrag.

Die Karriere des Fussballers beginnt beim FC Wiesendangen, bei dem der Sohn einer Oberwinterthurerin und eines Nigerianers während seiner Jugend kickt. In der Saison 2013/14 spielt er für die U-18-Mannschaft und ein Jahr darauf für das Team Winterthur II.

Parallel dazu absolviert er als Plan B eine Lehre als Kaufmann. Der Rechtsfüsser unterschreibt beim FC Winterthur einen Vertrag bis 2018 und gehört sofort zur Stammmannschaft. Er wird in der Spielzeit 2014/15 25-mal eingesetzt und erzielt einen Treffer.

Der Basler Sportchef Georg Heitz wird auf den Spieler aufmerksam und will ihn aus seinem laufenden Vertrag auslösen. Ab dem 1. Juli 2015 spielt Akanji unter der Rückennummer 16 mit einem Dreijahresvertrag beim FC Basel. Im März 2016 erleidet der Innenverteidiger im Training einen Kreuzbandriss im linken Knie und fällt für den Rest der Saison aus.

Unter Trainer Urs Fischer gewinnt er am Ende der Schweizer Fussballmeisterschaft 2015/16 den Schweizer Meistertitel mit Basel. In der Spielzeit 2016/17 ist Akanji bereits Stammspieler in der Innenverteidigung und gewinnt die Meisterschaft auch 2016/17.

Am 15. Januar 2018 wechselt Akanji zu Borussia Dortmund, sein Vertrag dort läuft bis 2022. Seinen ersten Treffer für die Mannschaft erzielt er am 26. September 2018 beim 7:0-Heimsieg des BVB gegen den 1. FC Nürnberg.

Im Juni 2017 steht der U-21-Spieler erstmals im Aufgebot des Schweizer A-Nationalteams und feiert beim WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer-Inseln sein Länderspieldebüt. Akanji steht bei der WM 2018 in Russland im Kader der Schweiz und absolviert dort bis zum Ausscheiden seiner Mannschaft gegen Schweden alle Spiele.

Manuel Akanji ‐ alle News

Analyse Borussia Dortmund

BVB-Hinrunden-Fazit: Die Abwehr als grosses Sorgenkind

von Stefan Rommel
Kolumne Jahresrückblick 2021

Ein klarer Gewinner, viele kleine Verlierer: Das war die BVB-Hinrunde

von Christopher Giogios
Borussia Dortmund

Zwei Nationalverteidiger im Auge: BVB sucht angeblich schon nach Hummels-Ersatz

von Jörg Hausmann
Spielerentwicklung

Vom Talent zum Abwehrchef: Wie Manuel Akanji zum Führungsspieler beim BVB wurde

von Stefan Rommel
Qatar 2022

So schlugen sich die BVB-Stars in der WM-Qualifikation

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Insgesamt mehr als 500 Tage verletzt: Dieser Spieler half dem BVB bisher nicht

von Stefan Rommel
Bundesliga

Dortmund patzt bei der Bayern-Jagd - Leipzig schlägt BVB verdient

DFB-Pokal

Nach Trauerspiel gegen Ingolstadt: Hazard erlöst den BVB

Kolumne Bundesliga

Anzahl der Verletzungen bei Borussia Dortmund wirft einige Fragen auf

von Christopher Giogios
DFB-Pokal

Wehen Wiesbaden gegen Borussia Dortmund heute live im TV

Live-Blog EM 2021

Nach Zusammenbruch: Elfjähriger Fan schiesst erstes Foto mit Eriksen

von Ludwig Horn
Live-Blog EM 2021

Matthäus kritisiert Bierhoff scharf: Hätte für früheres Löw-Ende sorgen müssen

von Malte Schindel
Live-Blog EM 2021

Ex-Bayern-Profi Thiago: "Ich hasse den modernen Fussball"

EM 2021

Akanji vor Schweizer EM-Duell mit der Türkei: "Wie ein K.o.-Spiel"

EM 2021

Grosse Ziele, nichts dahinter? Die Schweiz hat nur noch eine EM-Chance

EM 2021

Italien im Achtelfinale – Schweiz droht das Vorrundenaus

von Oliver Jensen
EM 2021

Der Kader der Schweizer Nati mit vielen Bundesliga-Legionären

von Victoria Kunzmann
EM 2021

Nur Remis gegen Wales: Schweiz gibt Auftaktsieg aus der Hand

von Oliver Jensen
Bundesliga

So sehen Sie RB Leipzig gegen Borussia Dortmund heute live im TV

von Matus Bednar
Bundesliga

Der Heimfluch ist besiegt: Dortmund startet mit einem Sieg ins neue Jahr

Bundesliga

Reus beschert Favre-Nachfolger Terzic einen Sieg zum Debüt

Champions League

So sehen Sie St. Petersburg gegen Borussia Dortmund heute live im TV und Stream

Champions League

Haaland trifft wieder doppelt: BVB dicht vor Achtelfinal-Einzug