Olympiakos Piräus

Zuerst zu den Fakten: Die Erfolgsbilanz von Trainer Hansi Flick beim FC Bayern ist astrein. Zweimal 4:0 in der Bundesliga (gegen Dortmund und Düsseldorf) sowie 2:0 gegen Olympiakos Piräus und gestern Abend 6:0  gegen Roter Stern Belgrad in der Champions League sind nicht zu toppen.

Im fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase kommt es zum Rückspiel zwischen dem FC Bayern München und dem Roten Stern Belgrad. Davor präsentiert sich Bayer Leverkusen auswärts gegen Lokomotive Moskau. Hier sehen Sie die Duelle live im TV und Stream.

Am Samstag kam es zum Kracher der Bundesliga-Hinrunde zwischen dem kriselnden FC Bayern München und Borussia Dortmund. So sehen Sie den Klassiker und alle weiteren Spiele des 11. Bundesligaspieltags live im TV und Stream.

Baby-News im Hause Lewandowski: Der polnische Torjäger des FC Bayern und seine Frau erwarten wieder Nachwuchs. In Sachen Leisten-OP des Stürmers soll bald eine Entscheidung fallen.

Unter Interimstrainer Hansi Flick schlägt der FC Bayern Olympiakos Piräus und zieht ins Achtelfinale der Champions League ein. Erste taktische Kniffe des Nachfolgers von Niko Kovac zeigten am Mittwochabend bereits Wirkung. Dennoch war Sieg bei weitem kein Befreiungsschlag.

Glanzvoll war es bei der Premiere von Hansi Flick auf der Bayern-Trainerbank noch nicht. Der Interimscoach wurde erst durch späte Tore erlöst. Das Achtelfinale ist damit gesichert, beim Klassiker gegen Dortmund bedarf es einer Steigerung.

Den vierten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase schliesst die Partie zwischen Bayer Leverkusen und Atlético Madrid ab. Davor empfängt FC Bayern München Olympiakos Piräus. Hier sehen sie die Duelle live im TV und Stream.

Hansi Flick ist als Interimstrainer beim FC Bayern gefragt. Den 54-Jährigen zeichnen neben seiner Expertise sein Charakter aus. Nur selten medial in Erscheinung getreten, war es, der Deutschland 2014 im Schatten von Bundestrainer Jogi Löw zum WM-Titel führte. Und nun den FC Bayern zurück an die Bundesliga-Spitze?

Hansi Flick hat am Dienstag seine erste Pressekonferenz (PK) als Interimstrainer des FC Bayern gegeben. Der 54-Jährige sprach unter anderem über den entlassenen Niko Kovac, den kommenden Champions-League-Gegner Olympiakos Piräus und Bayern-Profi Thomas Müller. Die PK in der Ticker-Nachlese.

Wer wird Nachfolger von Niko Kovac beim FC Bayern? Bei den kommenden Spielen sitzt Hansi Flick auf Trainerbank. Und dann? Das sind die möglichen Trainer-Kandidaten.

Karl-Heinz Rummenigge redet nach dem Zittersieg des FC Bayern bei Olympiakos Piräus seinen Stars ins Gewissen. Niko Kovac, Joshua Kimmich, Philippe Coutinho - was die Worte des Vorstandschefs für die Bayern-Protagonisten bedeuten.

Jetzt ist es amtlich: Der FC Bayern muss für einige Zeit auf Lucas Hernández verzichten - wie lange der Verteidiger ausfällt, ist noch nicht bekannt.

Beim FC Bayern München ist nach dem knappen 3:2 bei Olympiakos Piräus in der Champions League wieder mal der Moment für klare Worte gekommen. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zweifelt zu später Stunde an der Champions-League-Tauglichkeit des Deutschen Meisters.

Der FC Bayern gewann am Dienstagabend knapp bei Olympiakos Piräus in der Champions League. Doch die Müchner bezahlten den Sieg teuer: Mit Lucas Hernández musste der nächste Innenverteidiger den Platz verletzungsbedingt verlassen. Sportdirektor Hasan Salihamidzic übt Kritik am Verband des französischen Nationalspielers.

Beim Youth-League-Spiel des FC Bayern am Dienstag in Piräus ist es zu schlimmen Ausschreitungen gekommen. Fünf Menschen wurden verletzt. Die Jugendspieler weinten auf dem Platz.

Drittes Spiel, dritter Sieg - die Bayern liegen in der Champions League klar auf Achtelfinalkurs. Beim Sieg in Griechenland ist neben Lewandowski auch Startelf-Rückkehrer Müller ein Matchwinner. Aber die Defensive bliebt mangelhaft - und es gibt dort weitere Verletzte.

Am dritten Speiltag der Champions-League-Gruppenphase empfängt Olympiakos Piräus den FC Bayern München. Davor spielt Atlético Madrid gegen Bayer Leverkusen. Hier sehen sie die Duelle live im TV und Stream.

Der FC Bayern trifft in der Champions League am Dienstagabend auf den vermeintlich schwersten Gruppengegner: Tottenham Hotspur. Die Londoner strahlen derzeit allerdings nur wenig Spielfreude aus, haben mehr mit sich selbst als der Konkurrenz zu kämpfen. Aber Vorsicht: Auch ein taumelndes Tottenham bedeutet Gefahr.

In Monaco wurde heute die Gruppenphase der Champions League 2019/20 ausgelost. Die spannende Zeremonie in der Ticker-Nachlese.

Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen stehen in der K.o-Runde der Europa League. In der Runde der letzten 32 treffen die deutschen Klubs auf unangenehme Gegner - der Ticker zum Nachlesen!

Ein Israeli bejubelt gemeinsam mit einem Iraner ein Tor - dieses für die Regierung Teherans "Horrorszenario" könnte in dieser Saison Realität werden. Bei zwei internationalen Profi-Klubs stehen in dieser Spielzeit Fussballer beider Nationen unter Vertrag.

Kein Losglück für Borussia Dortmund und den FC Bayern: Der BVB trifft in der Champions League unter anderem auf Real Madrid, der FCB auf Paris Saint-Germain. Leichter hat es RB Leipzig erwischt. Der Vizemeister darf sich Hoffnungen auf das Erreichen der K.-o.-Runde machen. Der Live-Ticker zur Gruppenphase in der Nachlese.

Mit einem starken 1:1 gegen Olympiakos Piräus zeigten die Berner, dass sie international gut mithalten können. Aus der Europa League sind die Schweizer trotzdem ausgeschieden.

Gut gespielt und trotzdem keine Punkte gemacht. Bern verliert zum Auftakt der Europa League-Gruppenphase mit etwas Pech zu Hause 0:1 gegen den griechischen Serienmeister.