Antonio Rüdiger

Antonio Rüdiger ‐ Steckbrief

Name Antonio Rüdiger
Beruf Fussballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 191 cm
Gewicht 85 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Antonio Rüdiger

Antonio Rüdiger ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Der deutsche Fussballspieler Antonio Rüdiger wurde am 3. März 1993 in Berlin geboren und wuchs dort im Stadtteil Neukölln auf. Seine Mutter stammt aus Sierra Leone. Sein Halbbruder Sahr Senesie war ebenfalls Fussballer, inzwischen ist er Rüdigers Berater.

Seine Karriere begann Rüdiger bei dem Neuköllner Verein VfB Sperber Neukölln. Nach weietren Zwischenstationen wechselte er 2008 in die Jugend von Borussia Dortmund.

Mit 18 Jahren schliesslich gab er 2012 für den VfB Stuttgart unter dem damaligen trainer Bruno Labbadia sein Bundesligadebüt. Im selben Jahr wurde er mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold (U19) ausgezeichnet - eine der höchsten Individualehrungen im deutschen Nachwuchsbereich.

Nach Europa League und Abstiegskampf wechselte Antonio Rüdiger bis zum Ende der Saison 2015/16 auf Leihbasis zur AS Rom. Zur Saison 2016/17 verpflichtete Rom Rüdiger fest und liess sich seine Dienste rund neun Millionen Euro kosten.

2017 wechselte Rüdiger zum englischen Meister FC Chelsea in die Premier League. 2018 gewann er mit dem FC Chelsea den FA Cup. 2021 folgte der Gewinn der Champions League.

Seit 2022 spielt Antonio Rüdiger in Spanien bei Real Madrid, sein Vertrag läuft bis 2026.

2022 zog sich Rüdiger beim Zusammenprall mit einem Spieler von Schachtar Donezk eine schwere Kopfverletzung zu, erzielte gleichzeitig aber auch das entscheidende Treffer-Tor für Real Madrid. Die Wunde musste im Anschluss mit 20 Stichen genäht werden.

Seit Mai 2014 spielt Rüdiger für die deutsche A-Nationalmannschaft und ist seither fester Bestandteil des Kaders. Bei der WM 2014, die Deutschland gewann, war er allerdings nicht dabei. Die EM 2016 verpasste er wegen einer Verletzung, die er sich in der Vorbereitung zuzog. Im jahr 2017 gewann er mit den Deutschland den Confederations-Cup. Bei der WM 2018 in Russland kam Rüdiger auf einen Einsatz, bei der EM 2021 stand Rüdiger in allen vier Partien bis zum Ausscheiden im Achtelfinale in der Startelf.

Seit 2022 ist Rüdiger offizieller Fussball-Botschafter des Heimatlandes seiner Mutter, Sierra Leone, und Inhaber eines sierra-leonischen Diplomatenpass.

2019 heiratete Antonio Rüdiger seine langjährige Freundin Laura. 2020 kam ihr Sohn Antonio Rüdiger Djamal Sahr zur Welt. 2021 ihre Tochter Aaliyah Trophy Rüdiger. Rüdiger ist muslimischen Glaubens.

Antonio Rüdiger ‐ alle News

Fussball

Antonio Rüdiger nennt Thomas Tuchel seinen Lieblingstrainer

Fussball

Rüdiger vor Rückkehr bei Real Madrid

Meine Meinung Pro & Contra

Kann Toni Kroos die Nationalmannschaft retten?

von Jörg Hausmann und Michael Schleicher
La Liga

Nationalspieler bekennt sich klar zu Thomas Tuchel

Nationalmannschaft

Soll Kroos ins DFB-Team zurückkehren? Fussballfans haben eine Tendenz

von Ludwig Horn
DFB-Elf

Rüdiger über Kroos-Rückkehr zum DFB: Viele denken wie ich

Champions League

Bellingham fehlt Real Madrid bei RB Leipzig

Fussball

Rüdiger muss länger als erwartet pausieren

Fussball

Ancelotti mit Sonderlob für Nationalspieler Rüdiger

Fussball

Nach Kreuzbandriss: Ancelotti trifft Alaba-Entscheidung

von Michael Schleicher
Nationalmannschaft

DFB-Rückkehr? Kroos lässt Antwort auf Rüdiger-Wunsch offen

Video Nationalmannschaft

Antonio Rüdiger nervt Toni Kroos mit EM-Frage

Analyse Nationalelf

Problemzone Abwehr: Wie Nagelsmann bei der EM wieder auf seine Abwehr bauen kann

von Victoria Kunzmann
Kolumne Nationalmannschaft

Beim DFB reden sie bla, bla, bla

von Pit Gottschalk
Analyse DFB-Team

Nagelsmann braucht den Mut zur Lücke

von Stefan Rommel
Nationalmannschaft

DFB-Team verpasst Sieg gegen Mexiko - Nagelsmann: "Ergebnis in Ordnung"

Nationalmannschaft

So will Nagelsmann die DFB-Elf gegen Mexiko nochmal umstellen

Analyse Nationalmannschaft

Nagelsmann-Premiere beim DFB: Ein bisschen Optimismus kehrt zurück

von Stefan Rommel
Nationalmannschaft

Desaster statt Neustart: Flick nach Spiel gegen Japan schwer angezählt

Nationalmannschaft

In einem derzeit desolaten DFB-Team gibt es immerhin einen Hoffnungsschimmer

Nationalmannschaft

Flick verliert sich nach nächster DFB-Pleite wieder in seinen Phrasen

Analyse DFB-Team

Flicks Experiment ist gescheitert, doch noch lenkt der Bundestrainer nicht ein

Borussia Dortmund

Das steckt hinter Flicks Spitzen gegen BVB-Verteidiger Niklas Süle

von Stefan Rommel