"Let's Dance" geht am 21. Februar 2020 in eine neue Runde. Was Sie über die Promis, Profi-Tänzer, Jury-Mitglieder und Moderatoren wissen müssen.

Mehr "Let's Dance"-News finden Sie hier

Ab Freitag, 21. Februar 2020, wird bei RTL endlich wieder getanzt. "Let's Dance" startet in die nunmehr 13. Staffel. Mit von der Partie: 14 Promis, 14 Profis, drei Jury-Mitglieder und zwei Moderatoren. Alle wichtigen Fakten, Infos und Neuerungen rund um "Let's Dance" gibt es hier.

Wer sind die Profi-Tänzer von "Let's Dance"?

In der Riege der Profi-Tänzer wurden dieses Jahr bei "Let's Dance" einige Änderungen vorgenommen. Unter anderem sind 2020 wieder zwei Neulinge dabei: Alona Uehlin und Nikita Kuzmin.

Fehlen wird hingegen Publikumsliebling und dreifache Show-Siegerin Ekaterina Leonova. Der Sendung gänzlich fernbleiben wird sie allerdings nicht. Leonova wird Backstage bei den Teilnehmern als Reporterin mitmischen.

Eine weitere Neuerung kommt auf Profi-Tänzer Massimo Sinató zu. Er hat im Juni vergangenen Jahres gemeinsam mit Ekaterina Leonova die "Let's Dance"-Profi-Challenge gewonnen. Joachim Llambi belohnte ihren Sieg damit, dass sie sich in der kommenden Staffel ihren Promi-Tänzer aussuchen dürfen.

Für wen sich Sinató entschieden hat, hat der 39-Jährige allerdings noch nicht verraten.

Lesen Sie auch: "Let's Dance" 2020: Wer mit wem tanzt?

Alle Profi-Tänzer im Überblick:

TänzerAlterDabei seitSiege
Christina Luft302017-
Isabel Edvardsson3720062
Kathrin Menzinger3120151
Marta Arndt302012-
Regina Luca312015-
Renata Lusin322018-
Andrzej Cibis322017-
Christian Polanc4120072
Erich Klann3220112
Massimo Sinató3920101
Robert Beitsch282016-
Valentin Lusin322018-
Alona Uehlin302020 (neu)-
Nikita Kuzmin222020 (neu)-

Wer sind die Kandidaten von "Let's Dance"?

14 prominente Persönlichkeiten betreten in der 13. Staffel das RTL-Tanzparkett von "Let's Dance". Diese Kandidaten kämpfen um den Titel "Dancing Star 2020":

Ilka Bessin

Komikerin Ilka Bessin, früher bekannt als Cindy aus Marzahn, sieht "Let's Dance" als sehr grosse Herausforderung an. "Wenn man sich als dicke Frau vor Millionen freiwillig auf das Tanzparkett stellt […] ist das schon nicht einfach." Mehr zu: Ilka Bessin.

Sükrü Pehlivan

Sükrü Pehlivan, bekannt als Moderator und Trödelexperte der RTL-Sendung "Die Superhändler", hat Musik und Rhythmus im Blut. Jüngst stand er bei der RTL-Chartshow auf der Bühne und bewies sein Talent an dem türkischen Instrument Saz. Mehr zu: Sükrü Pehlivan.

Ulrike von der Groeben

Als Sportmoderatorin bei RTL kennt sich Ulrike von der Groeben bestens im Fitness-Bereich aus. Bei "Let's Dance" sei es nun an der Zeit, "dass ich mich einer echten sportlichen Herausforderung stelle". Mehr zu: Ulrike von der Groeben.

Martin Klempnow

Schauspieler Martin Klempnow schätzt seine Gewinn-Chancen bei "Let's Dance" gering ein: "Ich bin tollpatschig, habe Übergewicht, bin nicht sexy, habe keine Instagram-Follower, kein interessantes Privatleben und kann nicht tanzen." Die tänzerische Herausforderung lässt sich der 46-Jährige dennoch nicht nehmen. Mehr zu: Martin Klempnow.

Laura Müller

Für Wendler-Freundin und Model Laura Müller sei "Let's Dance" "der Ritterschlag aller Fernsehformate". "Dass ich dabei sein darf, ist für mich eine grosse Ehre. Ich freue mich darauf, meine High Heels gegen Tanzschuhe einzutauschen." Mehr zu: Laura Müller.

Luca Hänni

Sänger und DSDS-Gewinner Luca Hänni hat sein Tanz-Talent schon zahlreiche Male unter Beweis gestellt. Doch wie sieht es mit Standard und Latein aus? "Das ist wirklich eine Herausforderung für mich und ich bin gespannt, ob ich dieser gewachsen bin." Mehr zu: Luca Hänni.

Steffi Jones

Jahrelang hat Steffi Jones als talentierte Fussballspielerin auf dem Feld geglänzt. Nun wagt sich die 47-Jährige auf das "Let's Dance"-Tanzparkett: "Als Kind war mein grösster Wunsch, Fussballspielen zu lernen. 40 Jahre später ist mein grösster Wunsch, tanzen zu lernen." Mehr zu: Steffi Jones.

John Kelly

Dass John Kelly als Mitglied der Kelly Family Musik im Blut hat, steht ausser Frage. Doch kann er auch als Tänzer überzeugen? Vielleicht hat Schwester Maite den einen oder anderen Tipp weitergegeben. Die Sängerin gewann "Let's Dance" im Jahr 2011. Mehr zu: John Kelly.

Lili Paul-Roncalli

Auch Artistin Lili Paul-Roncalli versucht sich an dem Wettbewerb um den Titel "Dancing Star 2020": "Normalerweise stehe ich in der Manege. Jetzt geht's für mich zum ersten Mal aufs Tanzparkett. Für mich ist es eine grosse Herausforderung, die ich gerne annehme." Mehr zu: Lili Paul-Roncalli.

Tijan Njie

Bei der Daily-Soap "Alles was zählt" konnte Schauspieler Tijan Njie bereits durch coole Moves auf dem Eis punkten. Wie der 28-Jährige seine tänzerischen Qualitäten einschätzt? "Vom 'Alles was zählt'-Set erstmal wie ein nasser Sack auf das 'Let's Dance'-Tanzparkett zu rasen: überraschend angenehm." Mehr zu: Tijan Njie.

Loiza Lamers

Model Loiza Lamers gewann 2015 "Holland's Next Top Model". Sie wurde als Junge geboren. Mit 18 Jahren unterzog sie sich dann einer geschlechtsangleichenden Operation und aus Lucas wurde Loiza. Mehr zu: Loiza Lamers.

Ailton

2012 hat Ex-Fussballprofi Ailton im RTL-Dschungelcamp erste TV-Luft geschnuppert. Nun will der Publikumsliebling "Dancing Star 2020" werden. Die Titel Deutscher Meister 2004, Torschützenkönig 2004 und Deutschlands Fussballer des Jahres 2004 trägt er bereits. Mehr zu: Ailton.

Moritz Hans

Die meiste Zeit hänge Sportler und "Ninja Warrior Germany"-Held Moritz Hans "an irgendwelchen Wänden ab". Jetzt wagt sich der 23-Jährige "aufs Parkett, um das Tanzbein zu schwingen". Mehr zu: Moritz Hans.

Sabrina Setlur

Rapperin Sabrina Setlur liebt und lebt "Musik schon seit Jahren, das ist ja kein Geheimnis". Bei "Let's Dance" wolle sie nun "das grosse Geheimnis" lüften, ob sie auch für Standard- und Lateintanz gemacht ist. Mehr zu: Sabrina Setlur.

Wer sitzt in der "Let's Dance"-Jury?

Während bei den Profi-Tänzern einige Neuerungen vorgenommen wurden, wird in der Fachjury von "Let's Dance" auf die altbewährte Crew gesetzt. Ab dem 21. Februar werden demnach erneut Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge González die Punkte-Schilder in die Hand nehmen und die Auftritte der Kandidaten bewerten.

Die Südafrikanerin versprüht auch 2020 wieder gute Laune auf dem Jurystuhl bei "Lets Dance".

Seine Urteile gelten als die härtesten und haben schon so manchen Kandidaten zum Weinen gebracht.

Hola chicas & chicos! Jorge wird sicher wieder einige schrille Kostüme und "aussagekräftige" Urteile auffahren.

Wie läuft die Bewertung ab?

Bei der Bewertung mischen sowohl Jury als auch TV-Zuschauer mit. Heisst: Die Jury vergibt nach jedem Tanz Punkte von 1 bis 10 – maximal 30 Punkte sind möglich. Anschliessend werden die Punkte in eine Rangfolge umgerechnet. Das Paar mit der niedrigsten Wertung erhält einen Punkt, das Paar mit der höchsten Wertung 14 Punkte.

Gleich verhält es sich etwa beim Zuschauer-Voting. Auch hier wird eine Rangfolge ermittelt. Das Paar mit den meisten Anrufen erhält ebenfalls 14 Punkte, das Duo mit den wenigsten Stimmen nur einen Punkt.

Am Ende werden Jury- und Zuschauer-Punkte addiert. Das Paar mit der niedrigsten Punktzahl muss die Show verlassen. Kommt es zu einem Gleichstand, zählt die Menge der Zuschauer-Stimmen.

Wer moderiert "Let's Dance"?

Die 13. Staffel von "Let's Dance" moderieren erneut Daniel Hartwich und Victoria Swarovski. Den Moderationsposten hat Hartwich bereits seit der dritten Staffel inne. Für Swarovski ist es nun das dritte Mal.

Die 26-Jährige kennt sich mit der Sendung dennoch bestens aus. 2016 gewann sie "Let's Dance" an der Seite von Profi-Tänzer Erich Klann.

Wann sind die Sendetermine von "Let's Dance"?

"Lets Dance" beginnt am Freitag, 21. Februar 2020, mit der Folge "Let's Dance – Die Grosse Kennenlernshow" um 20:15 Uhr bei RTL. Alle 14 Promis werden zum Auftakt ihrem Profi-Tänzer zugewiesen. Erst in den darauffolgenden Shows beginnt der eigentliche Wettbewerb.

Das grosse Finale und damit die 13. Folge findet am 22. Mai statt. Hier treten die letzten drei Paare in jeweils drei Auftritten gegeneinander an und kämpfen um den Pokal sowie um den Titel "Dancing Star 2020".

Lesen Sie auch: Alle Sendetermine zu "Let's Dance" 2020 im Überblick

Wer die Sendung verpasst hat, kann "Let's Dance" auch bei TVNow ansehen. (eee)  © spot on news

Bildergalerie starten

"Let's Dance": Diese Promi-Kandidaten tanzen 2020 mit

Die Tanzshow "Let's Dance" startet am Freitag, 21. Februar in die neue Saison. RTL hat wie immer eine bunte Mischung an prominenten Kandidaten zusammengestellt.