Das Bundesliga-Transferfenster ist zu! Seit 18:00 Uhr dürfen die Vereine keine Spieler anderer Vereine mehr verpflichten. Alle Infos zum letzten Tag der Wechselperiode finden Sie hier bei uns in der Ticker-Nachlese.

Zum Aktualisieren hier klicken

  • 20:42 Uhr: Rebic-Deal fix
  • 18:30 Uhr: Patrik Schick zu RB Leipzig
  • 11:02 Uhr: Boateng-Wechsel gescheitert

20:45 Uhr: Damit darf ich darf an dieser Stelle von Ihnen verabschieden. Ich hoffe, Sie hatten einen guten Wochenstart und ihr Bundesliga-Team ist bestens gerüstet für die bereits laufende Saison.

20:42 Uhr: Jetzt also doch noch! Eintracht Frankfurt und der AC Mailand haben den Tausch von Ante Rebic und André Silva perfekt gemacht. Der kroatische Vize-Weltmeister wechselt für zwei Jahre auf Leihbasis von den Hessen zum italienischen Topclub, dafür leiht der Fussball-Bundesligist den portugiesischen Nationalspieler ebenfalls für zwei Jahre aus.

18:58 Uhr: Der Frankfurt-Deal könnte auch erst am Dienstag bestätigt werden. Ansonsten ist es ruhig geworden in der Bundesliga. Die Kader stehen, aber Abgänge kann es weiterhin geben, denn die Transferfenster in Spanien und Frankreich etwa schliessen erst um 23:59 Uhr.

18:54 Uhr: Viel passiert nicht mehr. Alle warten auf den Deal von Eintracht Frankfurt um Ante Rebic (Eintrag 17:29 Uhr). Es gibt zwar erste Bilder von André Silva im Trikot der SGE, allerdings heisst das gar nichts, wie die Vergangenheit zeigt. Stichwort: Rafael van der Vaart.

Ausserdem wurde Schalkes Konoplaynka bei Donetsk vorgestellt (Eintrag 11:34 Uhr).

18:35 Uhr: Nabil Bentaleb bleibt bei Schalke 04. Die Bremer waren zwar am Mittelfeldspieler interessiert, doch zu einem Transfer kam es nicht, weil – unter anderem - der Spieler unter Knieproblemen leidet. Bentaleb sei sogar kürzlich am Knie operiert worden, berichtet "Sky".

Deadline-Day: Patrik Schick wechselt zu RB Leipzig

18:30 Uhr: Dieser Knaller hatte sich angedeutet: Patrik Schick wechselt auf Leihbasis zu RB Leipzig. Der 23-jährige Stürmer kommt von der AS Rom und erhält die Rückennummer 21. Die Sachsen besitzen eine Kaufoption.

18:20 Uhr: Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart verstärkt sich noch einmal. Aus Sandhausen kommt Mittelfeldspieler Philipp Förster. Damit reagiert der VfB womöglich auf einen Abgang von Santiago Ascacíbar, der mit einem Last-Minute-Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht wird.

18:08 Uhr: Und schon ist es offiziell: Der Sportclub Freiburg hat den Transfer von Grifo bestätigt. Über Vertragsinhalte ist nichts bekannt.

18:05 Uhr: Der Transfer von Vincenzo Grifo von Hoffenheim nach Freiburg wurde bislang auch noch nicht bestätigt. Wir warten mal ab...

18:00 Uhr: Schluss! Das Sommer-Transferfenster 2019 ist geschlossen.

17:52 Uhr: Gleich ist Schluss und die Bundesliga-Kader bis zum Winter stehen - zumindest auf der Zugangsseite. Abgänge sind weiterhin möglich. In Italien, Spanien und Frankreich ist das Transferfenster weiterhin offen.

17:29 Uhr: In Sachen Ante Rebic gibt es immer noch keine Transfer-Bestätigung. Platz der Deal in letzter Minute? Offenbar ist zwischen Frankfurts Stürmer und dem AC Milan alles klar, jedoch gebe es noch Gesprächsbedarf zwischen der SGE und André Silva, so "Sky".

17:15 Uhr: Die Bundesliga hat übrigens ihren Ausgaben-Rekord geknackt. Bis um 10:00 Uhr am Montag haben die Vereine laut "transfermarkt.de" knapp 730 Millionen Euro investiert. Der bisherige Rekord lag bei 650 Millionen Euro im Sommer 2017.

17:00 Uhr: Jetzt wird's ernst: In einer Stunde schliesst das Transferfenster. Was uns wohl noch erwartet?

Marius Wolf wechselt zu Hertha BSC

16:58 Uhr: Ein Ex-Dortmunder geht nach Belgien? Von wegen! Meldungen wonach der FC Chelsea Michy Batshuayi an den RSC Anderlecht abgibt, kommentierte der Stürmer so:

16:41 Uhr: Tim Kleindienst schliesst sich Zweitligist Heidenheim an. Der Angreifer kommt vom SC Freiburg und unterzeichnet einen Vierjahresvertrag bis Juni 2023.

16:24 Uhr: In Paris gibt es offenbar eine Rolle rückwärts: Entgegen erster Berichte wechselt Thomas Meunier nicht nach Valencia, weil erstens die Verhandlungen gescheitert seien und zweitens Mattia De Sciglio keine Freigabe von Juventus für einen Transfer nach Paris bekommen habe.

16:03 Uhr: Borussia Dortmund verleiht Marius Wolf für die laufende Saison an Hertha BSC. Dies gab der BVB gerade bekannt. Die Berliner ergänzen, dass sie eine Kaufoption für den 24-Jährigen besitzen.

15:54 Uhr: Zurück aus der Mittagspause geht es direkt mit einem Top-Klub weiter: Der FC Barcelona möchte seinen brasilianischen Mittelfeldspieler Rafinha, Bruder von Bayerns Thiago, erneut verleihen. Für ihn geht es wohl zu Ligakonkurrent Celta Vigo.

15:07 Uhr: Ein Transfer aus dem deutschen Unterhaus? Bochums Robert Zulj wechselt offenbar aus der 2. Bundesliga zu Europa-League-Teilnehmer Wolfsbrger AC für ein Jahr auf Leihbasis

14:55 Uhr: Ante Rebic steht unmittelbar vor der Unterschrift beim AC Mailand - vorausgesetzt er und sein Tauchpartner André Silva bestehen jeweils den Medizincheck.

Der Stürmer verlässt Eintracht Frankfurt auf Leihbasis in Richtung Italien. Im Gegenzug leihen die Mailänder ihren portugiesischen Knipser an die SGE aus. Den bevorstehenden Deal bestätigte SGE-Sportvorstand Fredi Bobic am Sonntag bei "Sky". Am Montag war Rebic zu sehen, wie er ein Mailänder Krankenhaus betritt:

14:46 Uhr: Am Sonntagabend kam plötzlich das Gerücht auf, PSG wolle Emre Can von Juventus Turin verpflichten. Sie haben sich jetzt aber verständigt, den Transfer nicht zu tätigen. Der deutsche Nationalspieler bleibt also beim italienischen Meister.

14:17 Uhr: Schalke 04 ist an Steve Mounié von Huddersfield Town interessiert, das berichtet die "Sun". Der 24-Jährige ist Mittelfeldspieler und trainierte bereits unter Trainer David Wagner bei dem englischen Zweitligisten. Ein Wechsel in dieser Transferperiode erscheint aber unwahrscheinlich.

Raphael Guerreiro bleibt beim BVB

14:00 Uhr: Dennis Aogo, derzeit vereinslos und zuletzt beim VfB Stuttgart, steht vor einem Engagement bei Zweitligist Hannover 96. Es seien nur noch letzte Details zu klären und der Medizincheck zu absolvieren.

13:50 Uhr: Abdul Rahman Baba galt als eines der hoffnungsvollsten Aussenverteidiger-Talente der Bundesliga, doch seit seinem Wechsel zum FC Chelsea verlief die Karriere des 25-Jährigen sehr holprig. Nun zieht es den Ex-Schalker auf Leihe zu RCD Mallorca, berichtet die "Sport Bild".

13:45 Uhr: Raphael Guerreiro bleibt beim BVB! Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte um einen Transfer zu PSG. Jetzt könnte der Portugiese seinen 2020 auslaufenden Vertrag in Dortmund sogar verlängern.

13:29 Uhr: Nächster Abgang bei Hoffenheim. Vincenzo Grifo wechselt nun zum dritten (!) Mal zum SC Freiburg, berichtet "Sky". Zu den Vertragsmodalitäten gibt es noch keine Informationen.

13:25 Uhr: Fix: Leonardo Bittencourt (Eintrag 12:52 Uhr) wechselt laut "Sky"-Informationen von der TSG Hoffenheim zu Werder Bremen. Zunächst ein Jahr auf Leihbasis, anschliessend besitzt Werder eine Kaufpflicht, sofern die Bremer die Klasse halten.

13:14 Uhr: Um zwei Top-Stars ist es am Montag verdächtig ruhig: Was passiert mit Paul Pogba und Neymar? Real-Madrid-Trainer Zinédine Zidane deutete am Wochenende an, dass noch eine "Bombe" platzen könne. Vielleicht ein Wechsel von Pogba in die spanische Hauptstadt? Dieses Gerücht begleitete uns den gesamten Sommer über. Ebenso wie ein Wechsel von Neymar zum FC Barcelona. Geht da noch was? Zuzutrauen wäre es den Parisern ja...

13:00 Uhr: Noch fünf Stunden bis das Transferfenster in der Bundesliga schliesst!

Roma-Stürmer Schick zu RB Leipzig?

12:52 Uhr: In diesen Minuten ist etwas ruhiger, was uns Zeit gibt, uns mit zwei Gerüchten zu beschäftigen. Werder Bremen wird wohl Leonardo Bittencourt von der TSG Hoffenheim unter Vertrag nehmen. Dessen Berater weilt derzeit in der Werder-Geschäftsstelle.

Und auch RB Leipzig wird sich wohl noch einmal verstärken. Patrik Schick, Stürmer von AS Rom, steht vor einem Wechsel zu den Sachsen.

12:36 Uhr: So gut wie fix: Mkhitaryan (Eintrag 10:45 Uhr) schliesst sich der Roma an.

12:29 Uhr: Aus der ersten in die zweite Liga geht es für Martin Harnik. Der österreichische Stürmer wechselt von Werder Bremen zum Hamburger SV - "vorbehaltlich der sportärztlichen Untersuchung", sagte HSV-Trainer Dieter Hecking dem "Kicker".

12.21 Uhr: Ein alter Bundesliga-Bekannter wechselt den Verein: "Chicharito" (die kleine Erbse), von 2015 bis 2017 bei Bayer Leverkusen aktiv gewesen, wechselt von West Ham United zum FC Sevilla. In Spanien spielte Javier Hernandez bereits für Real Madrid. Die Ablöse beträgt acht Millionen Euro.

12:14 Uhr: Übrigens: Das Transferfenster in Italien, Spanien und Frankreich schliesst wie in Deutschland auch am 2. September. Allerdings nicht um 18:00 Uhr.

In Italien ist um 20:00 Uhr Schluss. In Spanien und Frankreich erst um 23:59 Uhr. Heisst: Auch nach 18:00 Uhr könnte noch der ein oder andere Spieler die Bundesliga verlassen.

PSG holt drei auf einen Schlag

12:10 Uhr: In Paris laufen vermutlich die Telefone heiss! Torwart Alphonse Areola wechselt zu Real Madrid. Im Gegenzug kommt Keylor Navas aus der spanischen Hauptstadt, um künftig die neue Nummer eins zwischen den Pfosten zu sein.

Ausserdem wechselt Thomas Meunier von PSG zum FC Valencia. Ersatz steht schon bereit: Aussenverteidiger Mattia De Sciglio kommt von Juventus Turin. Gelesen bei den französischen Kollegen von "RMC Sport".

11:50 Uhr: Ein Nachtrag zur vergangenen Nacht: Der einstige Top-Stürmer Radamel Falcao wird sich Galatasaray Istanbul anschliessen. Am Sonntagabend landete der Kolumbianer von AS Monaco in der Türkei - und wurde dort von bis zu 25.000 Fans empfangen, heisst es in verschiedenen Medienberichten. Unglaubliche Bilder, hier ein Eindruck:

11:34 Uhr: Wieder eine Meldung aus der Bundesliga: Schalke 04 hat offenbar einen Abnehmer für Yevhen Konoplyanka gefunden. Der Ukrainer steht vor einem Wechsel zu Shakhtar Donetsk. Dort würde er wiederum den abwanderungswilligen Taison ersetzen, der kurz vor einer Unterschrift beim AC Mailand steht.

11:19 Uhr: Offenbar ist der nächste grosse Name von der Transfer-Liste. Mauro Icardi, bei Inter Mailand in Ungnade gefallen, wird um 17:00 Uhr zum Medizincheck in Paris erwartet. Das berichtet ein italienischer "Sky"-Reporter.

PSG leiht Icardi für ein Jahr aus und besitzt anschliessend eine Kaufoption in Höhe von 70 Millionen Euro.

11:12 Uhr: Hoffen wir einfach, dass das Transfer-Theater um Boateng endgültig beendet ist. Zumindest für diesen Sommer...

Jerome Boateng: Wechsel zu Juventus Turin geplatzt!

11:02 Uhr: Der Wechsel von Jerome Boateng zu Juventus Turin ist geplatzt! Das berichtet ein "Sky"-Reporter. Demnach konnten sich der Bayern-Verteidiger und der italienische Meister nicht einigen.

Offenbar möchte sich Boateng doch beim FC Bayern durchsetzen. Das sei das Ergebnis der Gespräche mit Juventus, berichtet die "Bild". Turin hat derweil einen weiteren deutschen Innenverteidiger im Fokus: Shkodran Mustafi vom FC Arsenal, der sich einen neuen Klub suchen soll.

10:45 Uhr: Ein Ex-Dortmunder für die Roma? Nach einem Bericht von "Sky Italia" ist AS Rom heiss auf Henrick Mkhitaryan. Der Armenier steht beim FC Arsenal unter Vertrag und soll ausgeliehen werden mit anschliessender Kaufoption.

10:35 Uhr: Fangen wir aber mit Marius Wolf an. Der Aussenbahnspieler von Borussia Dortmund soll sich noch heute Liga-Konkurrent Hertha BSC anschliessen. Das berichtet der "Kicker".

Der 24-Jährige kommt beim BVB kaum zum Zug. Er könnte bei den Berlinern Spielpraxis sammeln, um sich wieder für die Schwarz-Gelben zu empfehlen. Wolf soll für ein Jahr ausgeliehen werden.

10:30 Uhr: Einige grosse Namen kursieren noch auf dem Transfermarkt: Jerome Boateng, Paul Pogba oder etwa Mauro Icardi. Sie alle könnten am letzten Tag des Sommer-Transferfensters noch den Verein wechseln.

Real Madrid ist heiss auf Pogba, PSG ist an Icardi dran und Boateng soll unmittelbar vor einem Wechsel zu Juventus Turin stehen. Ein Blockbuster-Deal am letzten Tag? Da sagen wir nicht nein.

10:00 Uhr: Einen schönen guten Morgen aus München! Ich versorge Sie heute mit den spannendsten Transfers und Gerüchten am Deadline-Day.

Der 2. September ist für die Fussball-Bundesligisten die letzte Chance, Spieler anderer Vereine zu verpflichten. Schluss ist um 18:00 Uhr. Anschliessend können Transfers zwar noch bekannt, aber nicht getätigt werden, lediglich Spieler ohne Vertrag aufgenommen werden. Los geht's!

Anm.d.Red.: In einer vorigen Version war der Spielertausch von Ante Rebic und André Silva zwischen Eintracht Frankfurt und dem AC Mailand (Eintrag 20:42 Uhr) noch nicht als fix vermeldet. Wir haben diesen Stand aktualisiert.
Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 2019/20: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2019/2020: Hier finden Sie - regelmässig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.